Vespa, nach Diebstahl Elektronik durchgeschnitten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vespa, nach Diebstahl Elektronik durchgeschnitten

      Hallo, meine Vespa piaggio sfera nsl wurde gestohlen, daraufhin wurde mir die Vespa dank der Polizei zuruckgebracht.
      Allerdings ist die Vespa kurzgeschlossen worden. 3 bzw 2 Kabel wurden durchtrennt.
      1 Schwarzes Kabe lhängt am Stecker
      1 Schwarz / Weisses Kabel hängt am Stecker
      1 Schwarzes Kabel hängt am Kabelbaum
      Vermutlich sind die beiden Schwarzen ein Kabel das nur durchtrennt wurde, dann bleibt jedoch ein Platz am Stecker frei.
      Ich hab ein Bild angehangen wo man die problematik sieht.


      1. Wie heisst der Stecker der auf dem Bild zu sehen ist? Bekommt man ihn in jeder Werkstatt oder ist er exotischer? Den Stecker habe ich zwar ja noch, jedoch fehlen diese metallenen Stifte die das Kabel in dem Stecker halten, diese Wurden wohl kommplett herausgerissen.
      2. Wie ist die korrekte Anordnung der Kabel am Stecker
      3. Woher kann man ein Frontblech für Vespa piaggio sfera nsl bekommen? Hab schon viel gesucht aber bisher nix bekommen
      Hoffe ihr könnt mir helfen
    • Hi, die Stifte kann man einzeln bekommen, versuchs mal beim Vespa-Händler. Wenn Du da nix bekommst gehst Du in ein Elektronik-Shop. Ähnliche Verbindungen sind in PC´s für die Stromversorgung verbaut worden. Die Stecker und Kupplungen sind da (un mountiert) zu bekommen. Aber ich denke ne gute Vespa Werkstatt sollte die auch haben. Wenn alles nix bringt, schreib "Rita" an.

      Ach noch eins, "Elektronik" sind Bausteine, Platinenen und so, DAS ist der Kabelbaum oder Kabel die zerschnitten wurden. noch ein Tip, wenn man, um an diese Kabel zu gelangen, irgend etwas ab oder aufschrauben musste, ersetze diese Schrauben durch entsprechende "Torx-Schrauben". Das sind Schrauben, die man nur mit einem speziellen Schlüssel öffnen kann. Frag mal in einem Eisenwahrengeschäft nach.

      klaus
      Bilder
      • Torx.JPG

        46,85 kB, 860×384, 57 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von kasonova ()