Orginale Pk 50 xl Sitzbank restaurieren oder nicht?

  • Also bei meiner Pk 50 Xl (1) bj vor 1986 ist jetzt mein schöner orginaler sitzbezug mit der Zeit kaputt gegangen. Lohnt es sich den zu Restaurieren und wenn ja wieviel kostet das ungefair. Ich würde denn orginale Sitzbank nähmlich gern behalten


    Danke schonmal im vorraus

  • wenn dus selbermachst so schwer ist des net kostets nur paar euro fürs material und wenn dus zum satler gibst wirds warscheinlich schon wieder teuer aber am besten einfach mal bei einem anfragen was er dafür will

    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik

  • weglassen einfach einen bezug nähen der drüber passt kannst dir aber zb was reinsticken lassen oder so muss dann halt da und unter die näte so spezialklebeband drunter damits dicht ist wenns nass wird

    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik

  • hm eine andere möglichkeit gibt es nicht die orginale Bank (der Bezug) der mir eigentlich auch wichtig ist auf dem roller zu retten??? ich denke der sattler wird da auch nix anderes machen als etwas leder drüber ziehen.

  • wenn du die sitzbank hast mit dem meinermeinung nach hässlichen eingestanzten muster und du weiterhin so eine willst kommst um eine neue net drum rum

    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik

  • ich habe die wo hinten groß piago drauf steht und die 2 kästchen einer beim fahrer und einer beim sozius ist. ich finde die passt einfach zu diesem möp und dass gehört auch dazu

  • Ich fürchte da ist der Sattler sogar der einzige der dir helfen kann! Neue Bezüge oder Bänke verzichten nämlich gern auf das Muster (ist halt billiger)!