Kupplung Kaputt ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kupplung Kaputt ?

      Hey leute habe mir letzte woche ein Vespa pk 50 gekauft heute ist mir wärend der fahrt die leistung weggeblieben ! also

      ich bin halt gefahren im 4 Gang auf einmal ganbs keinen vorschub aber der motor lief noch wenn man die Vespa schiebt und einen gang drin hat merkt man keinen wieder stand als wäre der ´leerlauf drine , aber dabei werden die gänge trotz dem eingelegt ! meine vermutung war jetzt das die kupllung vill derbe abgenutzt is.....

      von welcher seite komme ich am besten an die kupllung ??

      danke schon mal für eure hilfe

      mfg toto

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von toto999 ()

    • dafür musst du das Hinterrad abnehmen und den Kupplungszug unten am Motor aushängen.Hinter dem Hinterrad befindet sich der Kupplungsdeckel unter dem die Kupplung sitzt.

      Bemüh mal die Suchfunktion,wurde schon etliches drüber geschrieben im Forum
      Power is how fast you hit the Wall, Torque is how far you take the Wall with you
    • sry ich bin noch relativ neu hier und kenne mich nich richtig aus aber thx für den tipp..^^

      eine blöde frage habe ich trotz dem noch muss die kupplung bei der vespa pk xl 2 in öl liegen ??! bzw sein ?

      sry für die dumme frage bin aber halt noch ein noob in dem thema vespa ^^


      mfg toto
    • RE: Kupplung Kaputt ?

      hey toto meine hat die gleichen zicken.
      is es bei dir auch so gewesen das sie nur noch hoch gedreht hat
      aber keine leistung mehr hatte?
      greez doublex

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von doublex ()

    • Im Getriebe sollten sich ca. 250ml Getriebeöl befinden (z.B. SAE30)
      Wenn du neue Kupplungsbeläge einbauen willst sollten diese vor dem Einbau einige Stunden in Getriebeöl eingelegt werden.

      @ doublex
      Wenn die Kupplungsbeläge runter sind dreht der Motor hoch und es kommt keine Leistung ans Hinterrad.Die Kupplung rutscht durch.


      MfG Düse
      Power is how fast you hit the Wall, Torque is how far you take the Wall with you
    • also bei mir war das so als ich die bremse abgenommen hatte kahm ein relativ viel öl aus dem lager ....
      darauf hin haben ich den kupplungs deckel abgenommen und es war nur unten drinne Öl ...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von toto999 ()

    • Klar weil die Bremsankerplatte der tiefste punkt ist wo ein Lagersitzt und sich genau da das ganze öl sammelt aber bei der kupplung brauchst du dir keine gedanken machen da kommt dir nichts entgegen stell ambesten den motor auf einem Holzklotz ab wen nder reifen ab ist dann hast du ca das selbe niveau wie mit Rad. Dann ist das alles kein Thema


      MFG
      Gruß

      Daniel
    • alles kalr dan hätte sich das erledigt ^^ aber nun muss ich noch wissen wo ich das öl nacher wieder rein kippen muss und wo ich den halbmond von der kuppllung her bekomme also der halbmond der auf der welle ist quasi der mitnehmer von der kupplung

      mfg
    • die Schraube für das Getriebeöl befindet sichvenn du hinter deinem roller stehst direkt unter der Aufnahme unter deinem Stoßdämpfer.

      Auf der 6 kant schraube steht aber auch OLIO drauf. Die Ablassschraube befindet sich unter dem Motor.

      Beide sollten meiner Erfahrung nach mit nem 11er schlüssel zu öffnen seien.

      Noch ein kleiner Tipp am Rande wenn es aus dem Loch der Schraube rausläuft beim einfüllen ist genug Getriebeöl drin.

      Am besten ist es auch wenn du dir direkt zwei Kuper U-Scheiben geben lässt als Dichtringe für die beiden Ölschrauben.

      und den Halbmondkeil bekommst du in jedem Piaggio Center
      MFG
      Gruß

      Daniel
    • Original von toto999
      @ graue düse ist die kupplung an sich auch mit öl umgeben wenn sie eingebaut ist?????


      Das Öl befindet sich nur im unteren Drittel (circa) des Getriebes.Ist eine Schleuderschmierung (heisst das überhaupt so?).Das Öl wird bei laufendem Motor durch die sich im Getriebe drehenden Teile aufgewirbelt und so auf das gesamte Getriebe samt Kupplung verteilt
      Power is how fast you hit the Wall, Torque is how far you take the Wall with you