säuft bei hoher Drehzahl ab ... nun dreht sie irre hoch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • säuft bei hoher Drehzahl ab ... nun dreht sie irre hoch

      Moin,

      meine PK50 XL mit nem 75er Pollini (72er Düse .. sonst alles original)hat folgendes Problem:

      Wenn ich sie mal ein parr hunder Meter bei voller Drehzahl fahre säuft sie ab. Ich habe daraus geschlossen das ich meinen Vergaser nicht richtig eingestellt habe. Habe die hier zu findende Anleitung bemüht und das ganze wieder eingebaut.

      Angemacht und die kleine fing an ohen jegliches beisteuern irre hoch zu drehen. Gemacht getan und immer dass selbe Spiel.

      Wieder hier nachgelesen. Ich habe am Ansaugstutzen aber gar keinen Filzring gefunden. Hat die PK50 sowas üpberhaupt? Wenn ja werd ich mri bei meinem örtlichem Vespa-Laden genau diesen besorgen und nach dem Motto "Neuer Versuch neues Glück" das ganze nochmal ausprobieren.

      Ich denke nicht das es die Siemmerringe sind da ich diese erst vor ein parr Monaten alle ausgewechselt habe.

      Was kanns noch sein?

      Vielen Dank
      K.
    • Die XL-Baureihe hat keinen Filzring mehr sondern einen O-Ring am Vergaserflansch. Wenn du die Siris neu gemacht hast hattest du wohl auch den Motor auseinander. Zieh mal die Gehäuseschrauben nach, vielleicht war's das dann schon!
      this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys