Spannungsregler V50

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Spannungsregler V50

      Hallo!
      Ich habe seit letztem Sommer eine V50.
      Problem: es brennen mir dauernd die Glühbirnen durch, hauptsächlich Scheinwerfer vorne...
      Kann es sein, daß im Originalzustand überhaupt kein Spannungsregler eingebaut ist?
      Ich hab mir nun einen Original-Spannungsregler organisiert. Dieser hat 2 Anschlüsse mit G und einmal Masse.
      Kann mir jemand sagen, wo ich diese beiden Anschlüsse am besten anklemme?
      Danke schon mal!
    • Einen Spannungsregler brauchst du meistens nur bei 12V Bordnetz.

      Ich gehe mal davon aus dass du 12V hast. Aus der Zündankerplatte solltest du 3 Kabel haben. Schwar,Rot und Grün oder Blau.

      mit Schwarz gehst du direkt auf den Spannungsregler, zusätzlich auf Masse und dann nach vorne bis zum Lenker.

      grün oder blau legst du zum Spannungswechsler auf G und gehst mit einem 2ten Kabel ( gleiche Farbe) vom 2. G zurück in das Bordnetz. Dieses von G kommende Kabel ist nun Spannungsgeregelt. Soweit ich weiß ist es egal auf welchen G du hinein oder heraus gehst.

      Solltest du 5 Kabel aus der Zündung haben, brauchst du einen Gleichrichter. Sieht gleich aus wie der Spannungsregler hat aber mehr Anschlüsse.
    • sry, aber: BLÖDSINN

      die 6 volt kontaktzündung ist selbstregelnd. die induktivität der spulen und die magnetfeldstärke sind so aufeinander angepasst, dass unter einer bestimmten belastung eine bestimmte spannung induziert wird. original hat das ding also KEINEN spannungsregler. mit dem 12 volt regler kannst du hier so einfach nichts anfangen.

      wenn deine birne vorne immer durchbrennt und du einen 6 volt spannungsregler hast, dann einfach zwischen grün und schwarz den spannungsregler klemmen. welches kabel wohin, hängt vom regler ab. eventuell reicht es bei dir, statt einer 15 watt scheinwerferbirne eine 20 watt birne zu nehmen. es ist wichtig, dass du 6 volt birnen benutzt, die 12 volt pendants haben andere widerstände und verrecken dir durch überspannung sofort. auch wenns bizarr klingt.
      alternativ steht unter tipps und tricks ein workaround für überspannungen.
      Aufbau eines Rennrollers für die European Scooter Challenge

      ESC 2013+2014: K5
      ESC 2015+16: K5 + K1
      BaB-Race-Meister 2015+2016

      Die, die die, die die Plastikroller erfunden haben, verdammen, vergessen, dass Plastik für Piaggio Leben bedeutet.
      - frei nach Konrad Duden
    • Hallo chup,

      danke für die Info! Ich hab bei meiner V50 bis jetzt auch noch keinen Spannungsregler gefunden. Habe einen 6V sowie einen 12V-Regler bei ebay ersteigert, werde nun also den 6V-Regler einbauen.

      Ich hab schon mal die Leerlaufspannung gemessen, hier kommen immer um die 13V an. Drum hab ich mir gedacht, es wäre ein 12V-Regler notwendig...

      Hab auch schon mit allen möglichen Lampenvarianten rumgespielt, aber im Endeffekt brennen sie früher oder später durch :( Ich hab nur festgestellt, daß die Markenlampen a bisserl länger halten...
    • Also serienmäßig hat ne v50 meines Wissens keinen Spannungsregler. Wenn alle Teile original sind (insbes. der Auspuff), brauchts dass auch nicht. Wenn aber was verändert wurde, kann es sein, dass Spannungsspitzen jenseits der 6V auftreten und für den Lampentod verantwortlich sind. Würde also mal schauen, was für nen Auspuff du montiert hast.

      Das ist der originale Puff: Piaggio

      Diese könnten Ursache des Problems sein: Polini bzw. Banane

      Ich selbst hab mir mal den polini left montiert, Motor drehte höher, Vespe lief 5 km/h schneller und prompt hats mir das Rücklicht zerschossen (gab Spannungsspitzen um die 12V,wenn auch nur sehr kurzfristig). Nach Wiedereinbau des originalen Auspuggs gabs keine Probleme mehr.
      Ein Freund von mir hat mir dann mal erzählt, er hat von seinem Opa auch ne 50 spezial in original Zustand bekommen,die das gleiche Problem mit den durchbrennenden Birnen hatte, woraufhin dann ein Spannungsbegrenzer eingebaut wurde. Als ich mir die Karre mal angesehen hab, war ne Banane montiert.

      Also mal checken, was für ne Tröte du drauf hast.