Matte Farbe + Chrom Akzente

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Matte Farbe + Chrom Akzente

      N´Abend,

      ich habe eine PX 80 und möchte diese nun neu lackieren.

      Ich zerbreche mir nun mittlerweile seit Tagen darüber den Kopf in welcher Farbe ich die denn lackieren will.

      Ich denke zum größten Teil an einen schwarz-matten Farbton - möchte aber keine eintönige, durchgehende Farbe - und frag mich deshalb ob man diesen Ton mit Akzenten von vorgebauten bzw. selbst verarbeiteten Chromteilen "aufpeppeln" kann!? ( Bsp.: Felgenräder polieren, Lüfterradabdeckung, Zierleisten o.Ä. )

      Wäre nett, wenn ihr vielleicht, möglicherweise Fotos von solchen Kombinationen hättet oder selber aus "Gesehenem" wisst, wie sich diese Kombination miteinander verträgt?!

      Ich kann mir selber leider kein Bild davon machen und möchte sowas auch wissen, bevor ich den Roller neu lackiere und dann im Endeffekt vielleicht noch mit möglichen Kombinationen kämpfen muss! :rolleyes:


      Vielleicht habt ihr möglicherweise auch Erfahrungen mit reinen matten Tönen - ohne irgendwelche Akzente -, die trotz allem sehr sehenswert sind..

      Wenn ja oder auch nicht, wäre ich sehr erfreut, wenn ihr mir eure Meinung dazu sagen könntet! :)


      Gruß

      Daniel
    • also schwarz und chrom passen immer... bloss zu viel chrom machts wieder kitschig...

      schön und dezent, wie gesagt, trittleisten, lampenschirmchen, felgen, und motorpolieren sieht auch sehr dolle aus...
    • Auch mattes Schwarz?

      Ich kann mir das immer nur mit einem Metallic - Schwarz vorstellen, weil da ja irgendwie von beiden Akzenten "Glanz" kommt. Bei Schwarz matt ist das ja eher nicht so mit dem glänzen.. ;)
    • Ich war auch hin und her gerissen ob ich matt nehmen soll oder glanz... finde glanz zwar schöner, aber wenn du selber lackieren willst mit sprühdose gibt matt einfach ein besseres ergebnis ab...

      matt sieht aber auch gut aus zu chrom... zur not kannste ja immernoch klar-glanz-lack drüberlacken wenns dir nicht gefällt...
    • Also ich will mich den Meinungen der Anderen anschließen, matt schwarz mit chrom passt, nur, wenn du dir das selbst nicht so recht vorstellen kannst, dann denk nochmal drüber nach, vor dem Lackieren meine ich ;). Ich finde nämlich, dass ein schwarz metallic mit Chrom parts noch besser aussieht als matt.

      Ich habe Schwarz Metallic mit matt weißen Akzenten( Bremsgriffe, sitzbank, Felgen nur Außenbett, weißer Michelin Schriftzug auf den Reifen)
    • das sehe ihc genau so^^ meine vespa ist nämlich matt schwarz aber anstatt viele chromteile zu verwenden, nutze lieber glänzendes rot!

      hab meinen roller rahmen und karosse mattschwarz LüRa abdeckung rot gabel und felgern rot die bremsen hab ich poliert und ein chromes garelli hab ich noch drauf, dann hab ih auf der einen haube en totenkopf lackiert undauf der anderen werde ich noch was machen, auf jedenfall schön oldschool und das is immer geiler^^!

      MFG vesparaver
    • jungs ja nicht mit srühdose machen gebt lieber ein bischen geld aus und macht ne anständige lackierung mietet euch irgend wo ne kabine die helfen euch schon dabei einfach mal fragen.bei srühdosenlackierung wirst du keine freude haben lackschicht ist zu dünn steinschläge platzen auf kein korossionsschutz auf blanken blech und man sieht jeden alten kratzer der nicht ausgeschliffen worden ist
      Set Up: 221 Malle Döner mit allem.