wima79-pk50s Schüler

  • Mitglied seit 1. April 2013
Letzte Aktivität

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Vespa Fahrer Avatar

    idee19 -

    ​Guten Tag

    aus einem Beitrag von Dir habe ich herausgelesen, dass Du auch eine Vespa ursprünglich ohne Papiere in Luxemburg anmelden wolltest. Ich stehe nun bald vor dem gleichen Problem. Ich könnte eine schön restaurierte 50er spezial von 1970 von einer Privatperson in Luxemburg kaufen. Jedoch wurde diese Vespa vom Vor-Vorbesitzer aus DE bei eBay ersteigert und es sind auch keine Papiere dabei, nur ein einige Jahre altes Gutachten von TÜV-SÜD mit Rahmennummer, Baujahr und allen technischen Daten der Vespa liegt bei. Du hast neue Papiere bei Piaggio in Italien beantragt: Kann man wirkllich so "unkompliziert" über den Link, den Du gepostet hast, bei Piaggio neue Papiere anfordern ? Welche Dokumente hat Piaggio Dir für die 98 Euro ausgestellt und haben diese der SNCT in Luxemburg gereicht, haben die nicht doch "gemeckert" ? Vielen Dank für Deine Hilfe. Marc Mostert, Esch-sur-Alzette, Luxemburg.