Vespa Transport mit Spedition

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Eine Liste guter Anbieter für den Transport einer Vespa

    mototransporter.de


    uLuxx schrieb:

    Zu meinem Spediteur:

    Ich habe meine Vespa von mototransporter.de holen lassen.
    Kurzum, ich war voll zufrieden. 159€/Vespa innerhalb Deutschlands ohne Kilometerbegrenzung, also eher was für die langen Wege.

    Positiv:
    159€ ohne Kilometerbegrenzung innerhalb D
    Telefonhotline zum normalen Festnetztarif, wo man innerhalb der auf der Website angegeben Zeiten immer wen erreicht
    Telefonische Avsierung bzgl. Abholung/Lieferung, mein Fahrer stand im Stau, hat sich immer wieder mit aktualisierten Ankunftszeiten gemeldet
    Sehr freundlich, sowohl am Telefon, als auch der Fahrer
    Professionell, verstaut in Mercedes Sprinter, verzurrt, mit Schaumstoff gepolstert, ordentliches Übernahmeprotokoll, Transportversicherung mit 50€/kg
    Fahrer sowohl beim Einladen als auch beim Ausladen über des Rein-und Rausheben hinaus hilfsbereit
    Innerhalb eines Tages wurde sie geholt und auch geliefert, ca. 7 Tage nach AuftragsvergabeNegativ: Nichts.


    Zweiradtransport24.de


    rassmo schrieb:

    Selber schon damit transportieren lassen bzw. Vespa beim Verkäufer abholen. Problemlos und zuverlässig.


    dark_vespa schrieb:

    ebenfalls schon 2 Roller damit liefern lassen - kann nur manchmal etwas dauern


    moto-cargo.de


    adi schrieb:

    Habe selbst eine damit auf reisen geschickt. moto-cargo.de/preisliste.html


    helbig24.de


    gooey schrieb:

    Sehr zu empfehlen....


    spedimoto.de


    Tanatos schrieb:

    ich hab meine PK mit spedimoto transportieren lassen für 99€ durch ganz Deutschland.
    Zeit von Auftragsvergabe bis Lieferung 5 Tage (Donnerstag bis Dienstag, übers WE)

    Die 99€ gelten aber nur bis 80ccm Roller!

    3.476 mal gelesen