Schaltung einstellen aber wie ?

  • Hallo
    Habe nun mein Motor wieder zum laufen gebracht .
    Allerdings muss ich nun die ganzen Züge anschließen .
    Aber wie und wo ??
    Hätte von euch vielleicht einer eine Skizze , wo die Züge angeschlossen werden ??
    Komme so irgentwie nicht weiter .
    MFG

  • ist das nicht selbsterklärend???
    die züge, die sich bewegen, wenn man die schaltung betätigt kommen an die schaltklaue, der sich beim bremsen bewegt an den hebel aus der rückbremse und der letzte dann an den hebel der kupplung. schaltung und kupplung werden mit schraubnippel befestigt, bremse mit größerer schraubklemme.
    vorher die spnnvorrichtungen, durch die man durchfädeln muss ganz rein drehen, dann züge befestigen und mit spannvorrichtung nachspannen.
    hoffe da sging so. kenn mich allerdings nur mit 50r aus...
    bis denn

  • Hey.. Sag mal ich habe fast das gleiche Problem wie du ich weiß nicht wie ich die Schaltung einstelle! Bin nun auch gerade neu hier.Vielleicht kannst du mir ja helfen...

  • Also Schaltung einstellen geht so :


    Schaltwippe am Motor unten in Leerlaufstellung bringen, dazu die Vespa leicht vor und zurück schieben und mit der Hand durchschalten bis der Leerlauf gefunden ist.
    Dann wird der Schaltgriff am Lenker in Leerlaufposition gebracht und mehrmals in dieser Stellung mit Klebeband umwickelt, damit sich im folgenden dort nichts verstellen kann.
    Jetzt die beiden Züge unten in die Wippe führen, klemmnippel aufstecken und den Zug mit einer Zange entgegen der Fahrtrichtung so spannen, dass er praktisch spielfrei ist, klemmnippel in Fahrtrichtung schieben biss er an der Wippe anliegt und festziehen.
    Ist dies auf beiden Seiten der Wippe erledigt die Züge mit den beiden Einstellschrauben am Motorblock spannen, allerdings nicht zu stramm sonst schaltete es sich beschissen und außerdem wird das Schaltsegment an dann sicher undicht, da man den O-Ring fast zerquetscht.


    mfg