Lüfterrad defekt

  • halli hallo
    Mein lüfterrad ist defekt ich hab die mutter zwar lockern können doch in der mitte das kleine rädchen dreht sich mit opwohl das anscheinend nicht mit drehen dürffte, kann mir jemand sagen wie ich das lüfterrad runter bekomme
    danke gruss
    d-b

  • An einem Lüfterrad gibt es kein kleines mitdrehendes Rädchen.
    Bitte erkläre mal genau worum es geht oder mach ein deutliches Bild.
    So wie es klingt ist da nichts defekt.


    Warum willst du das Lüfterrad abmachen ?


    Wie macht man ein Lüfterrad ab ?


    1. Man muß das Lüfterrad mit einem Spezialwerkzeug (Kolbenstopper, wahlweise Polradblockierer) blockieren.
    2. Man schraubt die Mutter ab. Unter der Mutter sitzt eine Unterlegscheibe, bzw. eine Fächerscheibe.
    3. Das Lüfterrad sitzt auf dem Wellenende derr Kurbelwelle, welches einen Konus darstellt. Es geht also noch nicht ab, wenn man nur die Mutter losschraubt.
    4. Um das Lüfterrad herunterzubekommen braucht man ein "Abzieher" genanntes Spezialwerkzeug.

    Nebel zieht in dichten Schwaden übers Moor von Forest Hill.
    Grün gespenstisch glänzt ein Irrlicht. Es ist Nacht in Baskerville.
    Cindy und Bert, 1970

  • Danke für die Antwort aber hab ich jetzt beim nachlesen im Forum auch rausbekommen das ich dafür ein abzieher brauche
    mein lüfa ist im arsch ist in zwei teile...