Keine Gasannahme bei eingeschaltetem Licht!

  • Hallo, jetzt hab ich die elektrik endlich soweit fertig jetzt zickt die Zündung! Immer wenn ich das Licht anschalte nimmt der Bock kein Gas mehr an, stirbt manchmal sogar ab. Da aber auch meine Batterie einen Treffer hat, wollte ich mal fragen obs evtl auch an der liegen könnte, die entläd sich nämlich auch ohne Verbraucher extrem schnell. Läuft die Mühle liegen je nach Drehzahl ca 14 Volt an, also laden tut sie. Nur wenn ich irgendwelche Verbraucher zuschalte gibts Ärger...

  • Vielleicht hast Du was falsch zusammengeklemmt das es einen Kurzschluss gibt beim Verbraucher einschalten.

  • Irgendwo hasst du einen kurzen drin! Mess mal durch!


    A.

    Sapere aude - Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!

  • Erstmal Danke für die schnellen Antworten.
    Ich hab mich nochmal schlau gemacht, die Batterie ist definitiv im Eimer. Wenn ich kurz nach dem Laden die Spannung messe, kann ich zusehen wie diese abnimmt!


    Würden die Verbraucher eigentlich funktionieren wenn ich irgendwo was kurzgeschlossen hab, die funktionieren nämlich.
    Wie kann ich eigentlich messen ob ich einen Kurzen gebaut hab?