20/20er mit 102ccm welche Hauptdüse?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 20/20er mit 102ccm welche Hauptdüse?

      Hi...
      vorweg, ich hab über die suchfunktion nicht genau mein problem gefunden, dehalb...

      Also war grad mal am basteln und von meinem 16/16 mit 70er HD umgerüstet auf 20/20er SHB mit einer 78 Hd (hab ich hier mal irgendwo gelesen)
      Irgendwie läuft die aber nicht so wie ´s soll, bei vollgas unter last scheint sie sich zu verschlucken und wird langsamer, auch dauert es bis die drehzahl runter geht.
      ich hab nen ET3 auspuff unter und sonst wie beschrieben.
      kann jemand angaben zu der Hd machen?
      welche ist die wahrscheinlich beste?
      und muss an den nebendüsen auch was geändert werden?
      Danke schon mal im voraus
      Ich wurde neulich beim Putzen geblitzt....Jetzt ist der Lappen weg.
    • Hi shova!
      danke, bin eben mal etwas rumgekurvt und siehe da läuft, ich denke das es an dem gemisch lag, zu fett eingestellt.
      aber trotzdem, nur zum verständnis, je größer die Hd ist, umso mehr sprit bekommt doch der motor,oder? warum gibt es dann nicht eine z.B. 100er
      deren durchfluss man dann über eine weitere einstellschraube regelt? oder bin ich da auf dem holzweg?
      gruß
      Ich wurde neulich beim Putzen geblitzt....Jetzt ist der Lappen weg.