Vergaser / Vespa muckt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vergaser / Vespa muckt

      Hallo wer kann mir helfen!Mir hat jemand an meiner 50N den Benzinhahn aufgedreht, Tank ca. 1,5Liter ist ausgelaufen und seit dem muckt die Vespa, startet schlechter und verliert während der Fahrt an Leistung!Ist jetzt der Vergaser verharzt und muß gereinigt werden?Danke für die Hilfe!Gruss Nicole
    • Vergaser säubern und ggf. neu abdichten ist keine schlechte Idee, ev. neuer Benzinschlauch ...

      Ich glaube, mal gelesen zu haben, dass durch einen nicht geschlossenen Benzinhahn etwas Benzin in den Motor kommt und daher den Simmerring aufweicht. Folge davon ist Falschluft. Dann müsstest Du den Simmerring wechseln. Bedien Dich einfach mal der Suchfunktion.

      Gruß,
      pit
      iViva la Vespa!