Distanzring dünner machen --> pro mm 4,5 km/h mehr?

  • Abend,
    ich hab von nem Arbeitskollegen, der sich gut mit Motorrrollern auskennt erfahren, wenn ich den Distanzring entferne, dass meine Vespa dann schneller fahren würde. Habe darauf gegoogelt und in Wikipedia gelesen, wenn man den Distanzring um 1 mm dünner feilt, ein Roller dann 4,5 km/h schneller wird. Gilt das auch für Vespas, bzw. hat die ganze Sache einen Haken?
    Ganz entfernen möchte ich den Distanzring nicht, weil sonst die Betriebserlaubnis evtl. erlischt.


    Danke
    LG

  • Hallo frooop



    Welchen Distanzring?


    Vergis alles, was man dir über Rollertuning der neuen Rollergenerationen sagt, eine Vespa ist und bleibt eine Vespa und kein Baumarktschrott. Es gibt so schöne Tuningzylinderkits, aber alles was du an deinem Fahrzeug veränderst führt zum Erlöschen der BE!!!



    Gruß


    Klaus

  • Den Distanzring am Keilriemen zwischen diesen beiden Platten, k.A. wie die heißen. Fällt das denn arg auf, wenn man den Distanzring um (wie in meinem Fall jetzt) 2mm dünner feilt?


    edit: Also ich meine mit "auffallen" nicht die Geschwindigkeit, sondern wenn man im Motor "rumschaut". Z.B. im Auftrag der Polizei

  • Damit würdest du die Variomatik (?) der Riemenscheiben ändern. Ich weis nur, das die cop´s in Herford schon sehr schnell mal die Variomatik der neuen Rollergenerationen öffnen und auch nachmessen. Aber normalerweise wäre dein Distanzring ein Verschleißteil, das ruhig einwenig kleiner geraten sein kann.


    Klaus

  • kannst dir das feilen sparen, hab hier im forum gelesen, das es auf den riemen ankommt, nutz mal die suchfunktion.oder sprich mal mit kasonova, glaube der weiss diesbezüglich bescheid

    Bremsen ist die umwandlung hochwertiger Geschwindigkeit in nutzlose Wärme

    Einmal editiert, zuletzt von Duffy121 ()