Scheinwerfer leuchtet bei standgas

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Scheinwerfer leuchtet bei standgas

      Hallo, jetzt bin ich es nochmal, hanbe festgestellt das mein scheinwerfer bei standgas hell leuchtet, sobald ich aber gas gebe wird das licht schwächer, alles andere (hupe, blinker, bremslicht, rücklicht) hat kene funktion, was kann das sein? Spannungsregler habe ich auch einen anderen eingebaut, dann ging gar nichts mehr, kann es sein das meine lichtmaschine defekt ist? Schreiner
    • Lichtmaschine ist in ordnung, dein Hupengleichrichter ist defekt. Schwarzer Kasten unter der linken Seitenbacke. Wenn du Pech hast, hats den neuen Spannungsregler sofort mitgenommen, bei mir war sofort beides kaputt.
      Du kannst den Hupengleichrichter abziehen und dann die vespaanlassen. Dann sollte das licht normal bleiben. Aber nicht fahren. Anmachen, ausprobieren, austauschen.
      Ich bin immer optimistisch, sogar meine Blutgruppe ist positiv.
    • Wenn ich mich recht erinnere, wandelt er den Wechselstrom der Vespa in Gleichstrom, weil die Hupe nur mit diesem funktioniert. Den bekommst du gebraucht mit etwas Glück auch hier im Forum, schreib einfach mal ne Anfrage in die Suche. Neu auf den üblichen Seiten...sip scootershop und scooter center
      Ich bin immer optimistisch, sogar meine Blutgruppe ist positiv.