vespa 50 FL springt nicht an aber bremslicht leuchtet bei startversuch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • vespa 50 FL springt nicht an aber bremslicht leuchtet bei startversuch

      Hallo erstmal!
      hier mein problem: wenn ich den startknopf drücke will meine vespa anspringen scheint aber keinen funken zu bekommen (leiert halt irgendwie).
      batterie is voll, die kohlen im anlasser sind auch noch brauchbar. kann das an der zündspule liegen oder so?? seltsamerweise leuchtet mein bremslicht auf wenn ich versuche zu starten ?( ... irgendwelche tipps??
    • Die Vespa mal versucht anzuschieben?
      edit: hat die 50 FL Automatik (nehme mal an daß du sowas wie ne PK 50 Xl * hast)? Wenn ja, musst ja bei E-Starter das Bremslicht leuchten, da du die Hinterradbremse betätigst.
    • vor n paar tagen. beim ersten mal hatte die kerze keinen funken(kein wunder die hatte bestimmt schon 10 vorbesitzer hehe). hab dann ne neue kerze eingebaut, da lief sie dann auch über 2 starts. beim 3 start bin ich noch ca. 400 meter gekommen bis sie mir ausgegangen ist.