primavera 125 vergaser

  • hi ihr!!!!
    ich bin vespa neuling und habe mir vor kurzem eine vespa primavera 125
    gekauft!!
    aber diese vespa läuft noch nicht so wie sie sollte, sie stand über 6 jahre
    unangemeldet in der garage.
    sie läuft wenn ich die zündkrze herausschraube und sprit hineinblase aber dann auch blos ca. 5 min dann bekommt sie kein sprit mehr vermute das der vergaser defekt ist.


    wer kann mir helfen!!!
    ps.: bin schon am verzweifeln und schraube schon lange daran herum

  • Bei 6 Jahren standzeit sind ziehmlich sicher die Düsen zu und der Vergaser verschmutzt. Vergaser ausbauen und aufschrauben wenn Du die möglichkeit hast im Ultraschallbad reinigen, wenn nicht Bremsenreiniger geht auch sehr gut. Schau mal in den Tank ob der verrostet ist, bei der langen Standzeit ist das gut möglich, und natürlich frisches Benzin nehmen. Probier das mal bevor Du einen neuen Vergaser kaufst.