Düse?smallframe/133dr/19.19

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Düse?smallframe/133dr/19.19

      hi leute,...cool...habe es endlich geschaft wieder an meinen roller zu schrauben...
      steht seit 2004 in der garage.

      hatte damals alles umgebaut...(hatte vorher schon 3 roller.)
      lief nur nicht weil das gewinde der kurbelwell durchwar...
      lüfterrad hat sich gelöst,da kein festes anziehn möglich war...


      naja...jetzt habe ich ne neue kurbelwell eingebaut.

      kiste springt aber nicht an.
      lief nur 8 sec. mit benzinstarthilfe in der zünkerzenöffnung.
      drehzahl ging auf mittler hoch und dann sofort aus.

      habe dann vergasser geöffnet......war total durch geschmanted...
      düse sass zu..94er....habe ich direkt ersetzt durch ne 98 düse...
      war nehmlich verklebt.....wahrscheinlich vom alten gemisch.
      naja auch danach lief sie trotzdem nicht.....hatte aber auch kein nerv mehr.
      habe auf jedenfall keine lust mehr wie früher den roller durch die nachbarschaft anzuschieb bis sie läuft..
      sollte beim spätestens dritten mal antreten laufen.


      ist vieleicht das benzin zu alt?
      zündfunk e habe ich n guten.
      auspuff zu?

      keine ahnung....bin echt aus der übung

      achso...he he wollte eigendlich fragen was wohl die beste bedüsung wäre für mein kutsche

      fahr jetzt son blöden vespaoriginal bannanenauspuff.....
      vermisse den schönen simonini d&fw

      nebenbei nochn altes foto von meiner vespa....habe nur lenkkopf behalten....weis bis heute nicht von welchen rollermodel das dingen stammt?....noch nie irgendwo gesehen....

      danke euch!!
      der hifi
      Bilder
      • meine alt vespa.jpg

        350,98 kB, 1.517×1.084, 121 mal angesehen