Kupplung Cosa 200: Schalten ohne Kupplung zu ziehen möglich

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kupplung Cosa 200: Schalten ohne Kupplung zu ziehen möglich

      Hallo,

      ich kann bei meiner Cosa im Stand alle Gänge schalten ohne die Kupplung zu betätigen. Der Kupplungsweg ist fast null um die Gänge einzulegen, im ersten Gang muß ich vorsichtig anfahren, sonst hängt das Vorderrad in der Luft.

      Der Hebel unten am Motor bewegt sich ein wenig schwergängig, die Einstell-/Justierschraube ist schon ganz reingedreht. Hatte erst gedacht der Kupplungszug ist mit zuviel Vorspannung montiert, dem ist aber nicht so.


      Hat jemand eine Vorstellung woran es liegen könnte?
      Ich will nächste Woche den Roller zerlegen und könnte den einen oder anderen Tipp gebrauchen.


      Ist der Cosa Motor mit nur 2 Schrauben gehaltert? Eine Schraube an der Schwinge/Hauptständer, die andere am Stoßfänger?
      Ich warte immer noch auf mein Rep. Buch zur Cosa, deshalb die Fragen.

      Gruß Ralf
    • das mit dem vorsichtigen anfahren hatte ich auch, aber der roller hatte 3 monate gestanden, jetzt ists wieder wech - liegt wohl am öl, wenn der motor warm ist kuppelt das dingen richtig sanft ...

      aber schalten ohne kuppeln kann ich nicht ... aber die handschaltung hat doch arretierungen, vielleicht sits ausgelutscht (wenn du weißt was ich meine)