Läuft meine Vespe zu fett?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Läuft meine Vespe zu fett?

      Hallo zusammen,

      gestern hab ich mein gutes Stück ( Pk 50 XL 1 elestart automatica) aus dem Winterschlaf geholt. Sie sprang nach 3-4 mal kicken ganz normal an (natürlich mit Choke), als wäre sie erst tags zuvor gelaufen :)

      Natürlich bin ich erstmal ein bisschen gefahren. Als ich Sie nach dem Fahren ausmachte und mal mit dem E-Starter starten wollte, sprang sie nicht an (Starter dreht durch). Selbes Phänomen mit dem Kickstart. Ich schob Sie nur 1-2 Meter an und schon war sie an und lief ruhig im Standgas.
      Ich wiederholte dieses 3 mal und hatte keinen Erfolg, einen "normalen" Motorstart zu fahren...

      Meine Vermutung ist, dass Sie zu fett läuft. Was meint Ihr?

      Grüße
    • , sprang sie nicht an (Starter dreht durch). Selbes Phänomen mit dem Kickstart.

      wenn die kupplung warmwird rutscht sie durch,denke ich

      war beimir genauso, kann ja aber sein das es bei dir was anderes ist
      wiest ja wie das ist mit ferndiagnosen ^^