Beiträge von mono

    Ja, das Problem ist noch aktuell. Dankeschön für den Scan. Wenn sich das Wetter bessert und ich mich auf die Strasse legen kann, schau ichs mir mal genauer an.


    Super Sache
    Mark

    3. Kenne ich irgendwoher *g*. Macht meine auch. 50PKXL2 mit 75ccm und selbes passiert. Ich denke, weis es aber nicht, das es am zu kleinen Vergaser liegt.


    5. Ja, der muss runter. Das selbe Problem hatte ich auch mal *g*
    Wird abgeschraubt.

    Also ich fahre 75 statt 50. Macht auch nur nen besseren Abzug + 65km/h.
    Sehen kann man das sowieso nicht, wenn müsste man schon alles zerlegen.

    Mit ist die letzte Fahrt letztes WE aufgefallten das mein Hinterrad gerade in Kurven etwas schwimmt. Fühlt sich an als versetzt sich das Hinterrad. Ich merke das auch wenn ich über ne Strassenbahnschiene fahre.


    Hat jemand eine Ahnung woran das liegen könnte ?

    Puhh,


    da hast Du wohl echt Glück im Unglück gehabt. Die rechtliche Lage kann ich Dir natürlich nicht genau erklären, das kann nur ein Jurist. Vielleicht solltest Du mal in einem Juristen-Forum nachfragen, bzw. Dich gleich an einen Anwalt wenden sofern die Werkstatt Dir da nicht entgegenkommt.


    Denn das würde dem Ruf ja eindeutig schaden.


    Halt uns auf dem Laufenden...

    Als ich angefangen habe, hab ich mir auch eine reperaturbedürftige Vespa geholt. Ich hatte zu diesem Zeitpunkt auch 2 linke Hände.


    Als mir ein Freund dann man 5 Stunden alles gezeigt hat an der Vespa, wie und wo man wie dran kommt, mache ich fast alles selber.


    Also ehrlich, trau Dich da ruhig dran. Man kann echt viel lernen und es macht verdammt viel Spass. Nur Mut.
    Das meiste ich nur verständinissache und einfach. Es kosten Dich nur Zeit.

    Ein zerlegen des Vergasers gestern hat gezeigt das die Feder unter dem Schieber 2mal gebrochen war. Ich denke es wird daran liegen.


    Der Roller ist gebraucht, ich habe ihn noch nicht ausprobiert. Werde ersteinmal nen anderen Vergaser testen. Hab die PK50XL2 2mal. Dann lässt es sich einfacher testen.


    Bin nur leider bis ende des Monats 460km von zuhause entfernt. Kann garde nur am WE schrauben. Der Auspuff sieht auch noch ganz gut aus, mal sehn.

    Hi.


    Das Lager an meiner PX 50 XL2 vorne scheint defekt zu sein. Nachdem das Spiel rechts/links sehr gross war habe ich das Vorderrad mal ausgebaut. Das Fett war schon sehr dreckig und rostig. Habe alles gereinigt und neu gefettet.


    Dann hab ich den Sicherungsring vor der Lager entdeckt, ausgebaut und wollte das Lager am Rad rausholen. Leider hab ich es nicht frei bekommen. Sitzt richtig fest. Wie bekomme ich das heraus ?


    Alles zusammengebaut und Rad gedreht. Schien alles ok.
    Bei der ersten Fahrt hab ich dann lautes knacken vom Vorderrad vernommen. Habe dann angehalten und das Rad gedreht. Aber keine Geräusche vernommen.


    Im Anschluss war es dann nicht mehr zu hören. Bin dann nach gut 15km wieder heimgefahren. Auf die letzten 10m, beim ausrollen, habe ich dann ein schleifen vernommen. Als ich das Vorderrad drehen wollte, war es fast fest und nur schwer zu drehen. Am nächsten morgen hab ich es nochmals angeschaut. Das Rad leif aber wieder einwandfrei. Am Abend hab ich dann nochmals richtig viel Fett reingemacht.


    Bevor ich jetzt weiterfahre will ich aber das Lager tauschen. Wie geht das raus ? Wer kennt das Problem und hat eine Lösung ?


    mfg,
    Mark