Beiträge von warzone

    Hallo,


    die Kerze ist furztrocken,
    wenn ich den Vergaser ausbaue und leicht kippe kommt der sprit aber aus einer Öffnung an der Vergaserseite raus, die an den Stutzen geschraubt wird. Ich denke nur durch das befestigen des gasers am Stutzen, wird genau jene Öffnung verschlossen, warum auch immer.


    MFg

    Hallo zusammen,


    habe folgendes Problem, mit meiner Vespa.
    Das Teil springt einfach nicht an.


    Folgende Dinge habe ich schon gemacht.
    - Vegaser komplett gereinigt
    - Zündfunken überprüft


    Es kommt offenbar kein Sprit in den Zylinder.
    Am Ansaugstutzen, an dem der Vergaser befestigt wird, befinden sich 2 "Blindöffnungen" sprich ohne Durchlass und 2 kleine schmale Kanäle die nach unten führen.


    Aus dem Vergaser kommt der Sprit aus einer Öffnung die genau an diesen "blindöffnungen" endet. Rein theoretisch müsste der Sprit diese Kanäle hinunterlaufen, aber wo führen die hin ??


    Komme nicht weiter. Bitte um eure Mithilfe, denn ich würde diesen hoffentlich bald kommenden Sommer gerne noch fahren.


    Ich hoffe, ich konnte das Problem anschaulich schildern.


    Vielen Dank


    Chriss