Beiträge von Trashhoe

    ciao


    würd ich nicht so machen wie du das vorhast! die farbpalette beim autolackhändler sind ja kilometer lang, da wirst du schon was finden, dass dir passt. ausserdem bringt ein klarlack auf dem normalen lack schon sehr viel tiefe in die lackierung! sieht super aus dann. aber im erst. der klar lack heisst klar lack weil er klar bleiben sollte!


    übrigens musst du dir auch nicht autolack für 300 euro kaufen. probiers mal mit industrielack von "imron". das sind 2k lacke die auch ohne klarlack super aussehen.

    ciao


    ich sag dir, lass die finger davon! die chromsprays sind nur für decko zwecke. die härten nie aus, sprich der lank bleibt immer sehr weich. du kanst mit dem fingernagel den chromlack verkratzen... wirklich keine gute lösung!


    es gäbe schon richtigen chromspray in qualität von autolack, ist aber leider unbezahlbar (liter mindestens 1000 Euro!!!). chromlach in einer durchschnittlichen preislage, der aber trotzdem etwas nützt gibt es (noch) nicht.

    kannst du imfall auch selbst machen, kostet dich weniger und du lernst grad was dazu. mach ausserdem riesen spass und ist auch nicht allzu kompliziert. wenn du dir das nicht zutraust, dann besorg dir eine reparaturanleitung. du wirst schon sehen, das ist wie lego spielen ;-)


    wenn du schon dabei bis, besorg dir doch gerade noch ein paar tuning parts, das macht das vespafahren spannender. und wegen den "beschützer und freunden" musst du dir auch keine sorgen machen. die werden das niemals erkennen (sofern du dich einigermasen beherschen kannst was die auswahl der teile betrifft;-). ich spreche hier vorallem die optik der einzelnen parts an).


    probiers ruhig mal aus

    ciao


    hör mal, das selbe problem hatte ich auch mit meiner px. aber das liegt nicht am vergaser sondern an einem der simringe der kurbelwelle. warscheinlich sind diese (oder zumindes einer davon) hinüber und somit strömt zuviel luft in den motor.


    schau mal nach, ob diese dichtungen noch ok sind. die äussere siest du, wenn du das schwungrad und die zündspule abmontierst. die innere ist am arsch, wenn du mal ein wenig getriebeöl abläst und dieses nach benzin riecht. dann musst du den ganzen motor halbieren um an diesen simring zu kommen.


    wenn beide dichtungen ok sind, könnte es vielleicht doch am vergaser liegen, aber das glaube ich kaum. habe eben wegen dem selben problem den vergaser auch x mal auseinander genommen und dichtungen wie auch düsen ersetzt, hat nie was gebracht...


    mfg