Beiträge von dawasch

    Klone gibt es keine, hab ne neue Farbwahl: des braun-grün von BMW. Audi hats so ähnlich. Gibts noch nicht lange, daher hab ich auch leider keine Bilder. Also gibts auch keine Klone!! Hatte die letzte Zeit verdammt viel Arbeit, somit bin ich zu nicht viel gekommen. Bis jetzt ist alles nur gefräst, nichts poliert!






    Bilder sind zwar nicht die besten, werde bei mehr Zeit bessere einstellen.



    Da sieht ihr eine originale Auspufflegende!! Nr 341!

    Grüß euch zusammen!


    Hab im Juli ein Schnäppchen auf Ebay gelandet und ne zerlegte Special für 350 Steine bekommen. Hab auch Glück gehabt, ist alles in einem relativ guten Zustand.
    Blech weiß ich noch nicht genau was los ist, ist noch nicht gestrahlt.
    Motor war bis vor kurzem noch komplett jungfräulich!!


    Setup für Motor: (angepeilt sind min. 18 PS, keine 17,9 PS!!!)
    Polini 133, heute 2 mm oben und 1,5 mm unten abgedreht. Morgen noch auf Malle Kopf anpassen, dass ich ne Quetschkante von so 1,2 mm hab.
    Malle Membran ASS 24 mm, allerdings auf 28 mm umgeschweißt
    28er Koso Vergaser
    Originale Langhub Welle auf Membran ungearbeitet (Fase auf der Drehschieber-Seite auf Drehbank gemacht, Lippung kommt diese WE wahrscheinlich dran)
    Originalen JL Down and Forward, kein SIP Nachbau
    2,56 Primär
    Überströmer werden natürlich überarbeitet an Block und Zylinder
    PK Zündung und originales HP 4


    Optik Fackten:
    wahrscheinliche Farbwahl: ein dunkles mittelgrau, Kaskade auch. Felgen und Gabel Schwarz.
    SS Sitzbank
    Schwarzer Kantenschutz
    Trittleisten


    Sobald ich Bilder habe, stelle ich sie natürlich online.
    Bilder der Kurbelwelle kommen morgen wahrscheinlich schon, das ihr sagen könnt, wie schön dass die eine Seite schon ist!
    Für Kritiken und Anregungen bin ich offen!

    Ich hät da mal ne saudumme Frage:
    Für was ist ne Boost Bottle gut und was bringt sie. Hät gern ne genaue Beschreibung was des Ding mit/in meinem Motor macht.


    Vielen Dank!

    Um ausm Polini 16 PS rauszuholen musst schon n bisschen was machen. Evtl unten und oben abdrehen, Malle Kopf verbauen, Ü-Strömer fräsen, Auslass fräsen, Einlass fräsen, evtl. auf Membran umfräsen und nen guten Auspuff draufmachen! Wie der Parmakit Satz läuft, keine Ahnung. N Quattrini Bringt bei weniger Arbeit seine 16 PS, ist aber auch n bisschen teurer...

    Grüß euch zusammen!
    Hab n Problem mit meinem Bremslicht. Es funzelt nur ganz leicht, obwohl ich schon n neuen Schalter verbaut hab, alle Kabel genauestens überprüft hab und ein neues Birndchen verbaut hab. Masse ist auch da. Wo ist der Hund begraben???

    Fazit: Hochwertiger Zylinder und die einzige Tuningmöglichkeit für die 50ccm Automatik Vespa. Gutes Drehmoment von unten. Spürbares Leistungs- und Hubraumplus. Zuverlässiger Cruiser und idealer Stadtbegleiter.



    Grauguss/ 47mm Bohrung/ 6 Überströmer/ 74,60ccm


    Graugusszylinder, Hub 43mm, 6 Überströmer, Kolben mit 2 Kolbenringen- 1x 1,3mm, 1x L- Ring, 6mm Auslassstehbolzen, inkl. Dichtsatz. Die Bedüsung sollte angepasst werden. Passt auf alle Vespa PK 50/ XL 2 Automatik Plurimatic, NUR für die Vespa PK Automatik Modelle.



    SIP- TIPP: Hauptdüse anpassen und neue Zündkerze sind Pflicht. Der SITO PLUS ist eine sinnvolle Ergänzung.


    Steht alles in der Artikelbeschreibung und die stimmt!

    Grüß euch!!


    Danke erst mal für die Antworten!


    Hab heut lustige Schrauberstunden gehabt. Hab als erstes nen stinknormalen Polini links draufgetütelt. War schon fast nett. Aber dann bin ich zu den Schmankerl übergegangen! Dann kam n Franz, war krass aber dann kam die Krönung: n alter originaler JL Down and Forward!! Ging wie die Seuche!! Ich glaub den lass ich drauf! Abzug ohne Ende! Werd etz erst mal die ganze Gaudi einfahren und dann noch richtig bedüsen!

    Grüß euch zusammen!!


    So, folgendes Setup:


    -115 Pollini, Auslass bearbeitet, oben und unten abgedreht, unten 5 mm, oben soweit dass eine Quetschkante von 1,2 mm besteht.


    -Überströhmer auf Spacer und Motorhälften übertragen


    -Selbstgefräste Lippenwelle


    -PK Zündung und extrem abgedrehtem PK Lüra


    -3.00 Primär


    -Selbstgebauter ASS mit Malossi Membran


    -24 er Vergaser




    Alles recht nett und schön, aber welchen Auspuff. Bei nem 133 gäbs viele, aber ob die auch fürn 115 taugen, keine Ahnung. Ein stinknormaler Pollini ist glaub ich zu wenig, ich mag das Maximum rausholen! Vielleicht hat ja jemand schon Erfahrung gesammelt!!

    Wenn se läuft, 500 - 600 €. Wenn ned 400 - 500 €. Die Trittbleche schaun schon n bisschen fertig aus von unten. Müsst ma nachm strahlen schaun obst da was machen musst. Ich persönlich würd se so fahren bis se wirklich fertig ist und dann wirklich komplett neu aufbauen.

    Membrananssaugstutzen gibts bei SIP. Kostet ca 70 Eur. Öltest ist meiner Meinung nach schon zuverlässig, aber da scheiden sich die Geister! Musst bloß aufpassen obst n zwei oder drei Loch ASS hast.