Beiträge von Rally200_Nbg

    Also ich war´s nicht. hatte heute früh mit dem auch gg. neun telefoniert. und der hat schon so rumgetan, dass ja um vier einer kommt aber ich den roller wenn ich früher komm gerne kaufen kann. war mir dann zu unsicher da extra hinzufahren um dann mit leeren händen wieder heimzufahren.


    sowas is einfach nur assi.

    Reisebericht


    Schau dir mal den obigen Reisebericht an - is zwar jetzt in die ganz andere richtung und auch ein längerer trip als das was du planst aber is zum einen sehr schön zu lesen und zum andere ham sich die auch mehr als gut auf den trip vorbereitet. zum abschaun geeignet :-)


    Find deine Idee gut und bin fast ein bisschen neidisch, dass ich sowas nimmer machen kann bei meinem job.... wünsch dir viel erfolg.

    ich seh jetzt schon das bild vor mir, wenn die "Rennkiste" mit dem "Hammersetup" an der Ampel neben nem Plastomatenmofa steht und peinlicherweise knadenlos abkackt, weil der besitzer es nicht schlafft die Mühle auf 25 km/h zu schieben (!).... :-2



    Das Topic is einfach zu geil!!!

    sorry was für eine gequirlte kacke...selbst der bastel-vsp is ne halbwegs vollwertige resoanlage. dein setup is für die katz und für die 400 euronen hätteste mal besser ne wagenladung leichte mädchen angagiert. da hätteste mehr von gehabt. DAS KANN NICHT LAUFEN.


    ich hab auf nem 130ger Polinimotor der voll überarbeitet und geht wie die Angstist nen VSP2-Race. Und ich kann dir sagen, dass der erst da in Reso kommt, wo dein Motor drehzahlmäßig bereits am Ende sein wird . Du wirst weder die Drehzahl erreichen, noch die Füllung die der Puff braucht noch sonst irgendwas. Warum steck jemand soviel kohle in nen Motor der hinterher mit Minderleistung unterwegs ist - im allerbesten Fall so laut ist, dass selbst der blindeste bulle checkt, dass die "edelstahlschnecke" unter der backe nicht legal ist und damit dann noch nicht mal flitzen kann, weil jedes polizeipferd schneller ist als der hobel.


    Wenn du Kohle zu verschenken hast, dann schick se nach Afrika und kauf dir da ein Patenkind. Oder noch besser überweis mir die kohle - ich weiß was sinnvolleres damit anzustellen.Was für ein Bullshit. des hält ja keiner aus.....

    wenn noch lackarbeiten fällig sind - das ding noch zum zusammenbauen ist - und für gewöhnlich dann doch noch teile für mindestens 250 - 400 zu kaufen sind, was man ja relativ zam hat bei pis würd ich sagen - aso falls papiere dabei sind- um die 1200 euroen. mehr und des is eigentlich schon viel, wär´s mir nicht wert.

    so - kommen wir nochmal auf das thema mit der super günstigen T5 zurück die ich an silvester dank des freundlichen hinweises hier im forum über ebaykleinanzeigen geschossen hab :-)


    Der Roller is inzischen da klatschen-)


    Nach näherer Prüfung konnte ich feststellen, dass ein echter T5-Motor verbaut ist :thumbsup:


    Lediglich der Kupplungspilz war im Arsch - sprich sie fährt, blinkt und leuchtet - nur huben will sie noch nicht soo richtig. Ansonsten is die Kiste mal im O-Rot schlecht übergejaucht worden. Aber keine Durchrostungen oder sonstige größere Beschädigungen.


    Also es gibt sie tatsächlich noch die richtig guten Schnapper :P

    So dann schreib ich doch hier auchmal was rein - also mein PX Setup :


    (vor meinem derzeitigen Umbau)
    166ger Malle (alles aufgerissen was geht)
    Gehäusekanäle aufgefräst
    Worb5 Langhubmembranwelle
    Mallossimembrankasten
    Mallossimembran
    28ger Dello
    HP4 Polrad
    Ringverstärkte 80ger Kupplung mit DR-Belägen
    Lange geradverzahnte Poliniprimär
    Sip Performance Auspuff


    is gegangen wie´d sau und hat schon super laune gemacht.
    nachdem allerdings der Motor ohnehin aufgemacht werden musste, weils aweng gesüfft hat kommt nun die nächste Evo-Stufe mit hoffentlich noch mehr Bumms...


    so siehts jetzt aus wenns fertig ist:
    166ger Malle (wie oben - bleibt ja der gleiche Zylinder)
    neues gebrauchtes Gehäuse - noch mehr aufgerissen
    Worb5 Langhubmembranwelle - wie oben
    MRP Membrankasten (ganz ein feines Teil - kann man nur empfehlen)
    Tassinari V-Force3 Membran
    30ger Dello PHBH (also eigentlich mein alter 28ger aber der wird von Inna Halle ausm GSF aufgebohrt)
    Nordspeed NS-R M1X Auspuff
    125ger Getriebe (denk sonst dreht er sich zu tode...)
    Kupplung und Polrad sind gleich geblieben.


    Ich hoff mal, dass es damit in die dreißger Region nach oben geht. Obs noch langstreckentauglich ist ist ne andere Frage aber ich hab ja noch den ein oder anderen Bock der als Ersatz dient. Das dumme Gesicht von den Motorradfahrern entscheidigt für die mangelnde Haltbarkeit.

    naja die anzeige is wenig aussagekräftig.


    aber diese resaurationsgeschichte klingt jetzt nicht nach nem 1a o-lack-roller.


    Falls jemand will ich kann mir den Roller gern anschaun und bilder machen - also nur für den Fall dass jemand des ding kaufen will. Würde des komplett selbstlos für ne kiste bier machen :-2

    also mit dem haken hast du recht - mit den griffen am sitz bin ich mir nicht sicher. nick hat jetzt inszwischne zwei stehen wo keine griffe dran sind, aufm nop seiner homepage sind die alten prospekte - da sind auch keine griffe an der sitzbank. und nops hat auch keine griffe.


    mit der gabel lass ich mich überraschen und ansonsten schau ich was auf mich zukommt.