Beiträge von Kadett77

    Vielen Dank für die Infos
    Der Hintergrund für meine Frage:Ich hab mir ein Co-Messgerät angeschafft, weil ich bei beiden Vespen Probleme mit Falschluft hatte.
    Nach etlichen Klemmern und Kolbenfressern läuft jetzt zumindest die Cosa wieder gut.
    Jetzt kann ich den CO-Wert prüfen und wenn der in Ordnung ist, kriegt der Motor wohl auch keine Falschluft
    Vielen Dank nochmal,
    Gruss Wolfgang

    Moin zusammen,
    Ich bräuchte dringend die vorgeschriebenen Co-Abgaswerte für meine Cosa 200 (12 PS)
    und für eine PK 50XL2 Automatik mit 75ccm Pinasco-Zyl.
    Wer kann mir weiterhelfen?
    Vielen Dank im voraus.
    Gruss Wolfgang

    Hallo,
    die Fuhre kriegt zu wenig Sprit .Das Kraftstoff-Luft Gemisch stimmt ohne Choke nicht.
    Kann die ganze Palette sein: Vergaser(Hauptdüse) zu oder die Verbindung Schwimmerkammer-Hauptdüse verstopft.
    Wenn die Seite in Ordnung ist, bekommt er zu viel Luft: Vergaserfuss bzw. Wanne undicht.
    Im schlimmsten Fall sind die Simmerringe der Kurbelwelle defekt.
    Wenn nix mehr übrig bleibt als die Simmerringe und alles zerlegt werden müsste, probiers erst mal mit " Lec-wec" in den Öltank.
    Das Zeug läßt die Simmerringe um ca.3% aufquellen und das reicht meist zum abdichten.
    Lec-wec gibts im Autozubehör,ist zwar teuer, aber bei meiner Cosa hats auch geholfen.
    Frohes Schrauben
    Gruss Wolfgang