Beiträge von fiedde

    Moin-moin,


    @ Moskito, Danke für den Tip mit dem Luftfilter, aber auch ohne Luftfilter stirbt der Motor ab. Es macht einfach keinen Unterschied.


    Welche Zündkerze haltet Ihr für die Beste?

    Alles wieder zusammengebaut und .... nichts! der Motor springt an, geht aber nach einer Weile aus. Stelle ich den Motor mit dem Schlüssel ab, springt er auf Schlag wieder an. Ist der Motor von sich aus abgestorben, ist er nicht wieder anzubekommen. Die Zündkerze ist immer nass, auch wenn ich den motor selbst abgestellt habe und die Kerze kontrolliere. Der Auspuff blöckert ganz ordentlich. Was kann ich nun noch prüfen? Wie testet man die Simmerringe? ich kann dazu nichts finden und brauche wohl einen Link
    Danke

    Heute habe ich nun den Tank entleert und abgebaut. Der Filter im Tank scheint okay zu sein und auch der Benzinhahn. Wie geht das eigentlich mit dem Ansaugrohr? Da ist doch diese Gußschutzkappe mit der Schelle drauf? Soll das Ansaugrohr da etwas herrausgucken oder schließen die bündig ab?

    Danke, Ihr seit ja echt schnell!
    Ich habe den DEL LORTO SHB 16 15 F Gaser mit 65 Hauptdüse.Die andere Düse in der Schwimmerkammer ist gr.50. Die Düse über dem Del lorto Schild hat die Aufschrift 43 und die Einstellschraube ist fest minus 1/2 Drehung. Zündkerze NGK B6HS, Elektrodenabstand 0,6. Benzinhahn ist okay, Tankentlüftung? Ist die im Deckel? Gute Idee!

    Moin-moin,
    Ich möchte einem Kollegen seine Pk50xl zum laufen bringen. Er hat den Roller von seinem Konfirmationsgeld gekauft und recht stümperhaft tunen lassen. Weil der Roller nie wieder richtig gelaufen ist, stand der dann ca.20 Jahre im Keller. Nun habe ich einen neuen Kolben, den original Zylinder, den Kupplugskorb mit der Übersetzung getauscht und die Hauptdüse im Vergaser geändert. Leider stirbt der Motor nach wenigen (ca.100m) Metern ab und ist auch nicht wieder anzubekommen. Es fühlt sich an, als ob der Tank leer ist. Wird der Vergaser nun entleert und der Motor getrocknet, springt der Motor auch wieder willig an. Die Zündkerz sieht rehbraun aus, der Luftfilter ist gereinigt und die Gehäusedichtungen sind natürlich beim Kupplungstausch erneuert worden. Leider gehen mir nun die Ideen aus. Was kann das nun noch sein?