Beiträge von turbo-thom

    Der Gaser ist wie gesagt neu. Das Sieb somit auch und ist nicht verdreckt.


    Ich habe nur noch die Vergaserschelle in Verdacht. Ansonsten Motorspalten.


    Ich hatte das problem letztes Jahr auch schon nur nicht so stark...... :-1


    Dann habe ich einen neuen Zylinder, Vergaser samt allen Dichtungen etc.. getauscht. Doch das Phänomen ist geblieben. Da es jetzt stärker geworden ist nehme ich schon an das es die Simmerringe sind.


    Wieviel hat der Motor insgesamt?


    3 Oder?


    2 Kann man ohne spalten tauschen? hatte das mal gehört.


    Wäre ja mal nen versuch wert. Zur kompletten Überholung fehlt mir leider momentan die Zeit.

    Ja, das hatte ich. der originale war nicht gefettet und den neuen hatte ich mit fett eingerieben. Ohne Ergebnis.


    Die 45ND hat keine Besserung gebracht. Die Motorrevision rückt näher.....


    Ich werde nochmal die Vergaserschelle austauschen weil ich das Gefühl habe das diese etwas schief drauf sitzt.


    Dann nochmal eine 50ND einbauen und schauen wie sich der Motor verhält. Jedoch ist diese eigentlich viel zu groß.....


    Wenn ich den Motor aufmache dann gleich inkls Lager, Kupplungsbeläge, Gummies etc .. wechsel.



    Mist, absolut keine Zeit dazu!! :-1

    Das macht mich halt auch so stuzig. Jedoch ist die Vespa von 1980 und langes stehen macht die O Ringe und Simmerringe auch nicht besser...leider.


    Nun ja,
    ich habe hier einen Beitrag gefuden der sagt das bei einem 75ér Formula mit 16´er Gaser eine 45ND schon eingebaut werden sollte.


    Evtl ist das wirklich das problem. Zumindest spricht momentan alles dafür. Wenn er dennoch unrund läuft und im heißen Zustand auf drehzal singt ist es wohl Falschluft :thumbdown:


    Filzring wurde gestern kontrolliert und auch erneuert. Alles chico...

    Yo,
    der Block wurde schon vor 700km gereinigt.


    Im falle des "spaltens" mache ich auch gleich die Lager, Kupplung, Anschlaggummis etc... neu. Kleine revision halt.


    Aber ich hoffe soweit muss es nicht kommen. Mal sehen, fahre nacher mal ne 45, 48 und ne 50 ND holen.


    Gruss,
    Thom

    Willst den ganzen Sommer mit Falschluft rumfahren???
    Oder hattest eh nicht vor das schöne Wetter zu geniessen?


    Nimm das mal nicht auf die leichte Schulter, sonst wirds später teurer als du willst.
    Nen Dichtsatz und Siris kost ja nich die Welt.


    Nö nö.


    Wenn es kein Falschluftproblem ist werd eich den Motor nicht sofort spalten. Warum auch?


    Evtl liegt es an der ND. Versuch macht klug ;)



    Getriebeöl wurde abgelassen und riecht halt nach Öl, nicht nach Sprit. War erst 700km drinne und deswegen noch ziemlich hell.


    Ich hoffe das ich nach wechseln der ND schlauer bin. Ansonsten= Motor spalten

    Ich werde erstrmal ne größere ND Versuchen. ich habe hier gelesen das bei dem DR Formula mindestens ne 45 ohne Pimmel eingebaut werden soll.


    Da ich ja ne 42´ziger habe macht das vielleicht sinn.


    Nichts desto trotz wird der Motor mal gespalten werden müssen.


    Das passiert dann nächsten Winter :-2


    Werde euch berichten was die ND gebracht hat.

    So,
    habe eben 3 std geschraubt ohe erfolg :-1


    Zündkerze wurde gegen die NGK B7HS getauscht. Nun springt der Motor beim 1. Kick sofort an. Jedoch ist das verhalten im Leerlauf geblieben.


    Das kuriose ist, das es wirklich nur beim heißen Motor auftritt. Also nach ca. 3-4km fahrt. Die Drehzahl geht enfach nicht runter! Mein Latein ist am Ende...... :-8


    Der Bremsreinigertest war negativ.
    Den Gaser hatte ich 5 mal demontiert und überprüft. Die HD habe ich von 76 bis 70 runtergedüst. Das kerzenbild ist mit der 70ér Düse Rehbraun. fehlzündungen kann ich ausschließen und zu Mager läuft der Motor auch nicht.


    Was kann das sein???


    Folgendes habe ich festgestellt:


    - Tritt das Phänomen auf, bekomme ich die Drehzahl im Leerlauf nur runter wenn ich den choke etwas ziehe
    - Drehe ich die Leerlaufschraube (seitlich) komplett aus dem Gaser ist das problem weg


    Und wenn der motor länger im Stand läuft und sich beruhigt hat, kann man bedenkenlos vollgas geben und die drehzahl kommt dann von alleine runter.


    Fahre ich jedoch wieder länger mit Vollgas, tritt das Problem wieder auf.


    Kann das an der ND liegen?


    Mir schein als wenn der Motor zuviel Sprit bekommt? Kannd as sein??


    Es ist ne 42 ND verbaut.


    Der Gaszug ist freigängig und der Schieber im Gaser ist frei.

    Die HD is ne 76 und schon recht groß bemessen oder??
    Das Kerzenbild ist eher Schwarz (liegt wohl an der fetten Düse und das fahren mit 3/4 Gas)


    So richtige Vollgas - qäulfahrten habe ich noch nicht getrieben. Der Zylinder ist wie gesagt nagelneu und sollte etwas eingefahrenw erden. Aber längere fahrten mit heißem Motor sind das problem.

    Moin moin,
    also der Gaszug ist auch neu gekommen.
    Der Gaser schließt richtig und geht auch zurück. Ich kann aber natürlich nochmal versuchen den Gaszug runterzudrücken wenn der Motor im Leerlauf ist. Muss ich nochmal versuchen.


    Jedoch denke ich nicht das es das Problem verursacht, da dieses Problem nur im heißen betriebszustand da ist.


    Kann es evtl die Zündkerze sein?


    Ich habe jetzt die W4AC drinne. Soll ich mal die B7HS oder B7HIX ein bauen?

    Hallo leute,
    ich habe das gleiche Problem und wollte gerne euren Rat einholen bevor ich den Motor spalte.


    mein Setup:


    V50 Bj 80´
    6 tkm runter
    Motor war noch nie gespalten


    Erneuert wurden über diesem Winter am Motor:


    75ér DR 6 Ü mit Fußdichtung
    NEUER16:16 Gaster mit 76HD
    Neuer Filzring gefettet zwischen Gaser und ASS
    Neue Zündkerze Bosch W4AC
    Zündkabel
    Getriebeöl gewechselt


    Das Problem:


    Wenn der Motor heiß gefahren ist dreht er an der Ampel (also im Leerlauf) nicht runter. Ich muss dann immer den 1. gang einlegen und etwas einkuppeln damit die Drehzahl runter geht.
    Dieser fehler ist allerdings auch nicht immer und tritt sporadisch auf.


    Meistens aber nur nach länger Gasfahrten.


    Dieses Problem hatte ich schon letztes Jahr mit altem Zylinder.
    Ich vermutete dass es am altem Gaser gelegen hatte. Sieht jetzt wohl aber nicht so aus :-1


    Könnte das ein Simmering oder Wellendichring Problem sein?
    Oder doch ne Gaser Einstellungs Sache?


    Komisch nur das es im kaltem Zustand nicht auftritt. Müsste bei einem Falschluftproblem dieser Fehler nicht permanent auftreten?

    Ich denke 1.5 teur für eine Special ohne O Lack und mit defekter Elektrik bzw einem "Problem" mit der Spritversorgung wird schwer zu bekommen sein.


    Ich würde lieber zusehen das die Mängel beseitigt werden und dann erst die Vespa verkaufen. Ansosnten wird der Spielraum zum verhadeln für den Käufer sehr sehr groß.

    Also stimmt schon. Der Motor ist top und solange der nicht gespalten werden muss fahre ich mit ori Übersetzung.


    Der 16:16 Gaser ist neu. Mehr als 65km/h muss ich auch nicht fahren.



    Ich fasse zusammen:


    Ein gesundes Set up ist und bleibt der DR75 3Ü
    Der Polini und der der F1 6Ü gehen auch, drehen aber höher (somit könnte der Motor bei langer Vollgasfahrt überdrehen)


    Die Qual der Wahl.


    Ich schwanke zwischen DR75 und den F1 6Ü. Echt schwierig....


    Nur mal so, welcher ist für reine Stadtfahren und unauffälliges criusin beim Sonnenschein ab besten geeignet?

    Das hört sich gut an!


    Verlagert sich das drehmoment im vergleich zum Standard DR Zylinder etwas in höhere Drehzahlregionen?


    Ich meine, muss man den Formula höher drehen um mehr Power zu haben als den standard 3Ü?

    Habe das hier gelesen über den F1 mit 6Ü:


    " Überströmer mit einem üppig dimensionierter, zweigeteilter Boostport versorgen den Zylinder, der beschichteter Kolben mit 2 Fenstern und boostportseitiger Schmierbohrung sorgen für deutliche Unterstützung. "


    Hört sich gut an, hat der normale DR nicht.


    Kannst du was zur Haltbarkeit des Zylinders sagen?


    Habe kein bock nächstes jahr wieder einen zu kaufen ;)



    Ich bin der Meinung gelesen zu haben das 3/4 Gas auf dauer nicht gut sein soll. Der Motor könnte abmagern??


    Sorry für die vielen Fragen.