Beiträge von PinkerPunker

    Zündkerze is drin...allerdings dadurch keine Verbesserung :evil:



    Zu 2. sind wir die 9km Heimweg mit legeren 35kmh gerast, an jeder Ampel Stoßgebete gen Himmel...



    Mein Vespaschrauber meinte allerdings, dass es für die Automatica lediglich einen ~70ccm Zylinder gibt, bei dem man den Kopf auch noch bearbeiten müsste...



    Stimmt das? *blöd frag*


    Wenn ich mir die PK 50 S Teileliste angucke, sind da ja sehr viele dabei...nur welche sind auch für Automatik? ?(



    Grüße: Alex

    Aaaaaalso..


    eben nochmal eine längere Probefahrt gemacht, nachdem ich (bis auf Auspuff ausbrennen) alles gemacht habe...




    Wie so oft..deutliche Verbesserung...
    Abzug wie bei einer 4 Gang, nur noch ein wenig schlechter :D



    OLD SCHOOL!! :D



    Werde morgen noch neue Zündkerze etc besorgen...bleibt eh nicht bei 50ccm..deshalb auch eigentlich nur eine Einstellungssache hihi ...


    Aber danke nochmal!!

    Danke für die fixe Antwort!


    Mein Kompressionstester hat leider an meiner Aprilia den Arsch hochgemacht... :evil: muss ich mir mal was ausdenken...allerdings bei 6800km?? (Die wirklich belegt werden können!!! )



    Übrigens ist sie Baujahr 85 und nicht das , was ich vorher fälschlicherweise geschrieben hab!



    Blöde Frage...wie teste ich am Besten, ob der Zündzeitpunkt stimmt?

    Also, heute meine Pk50 abgeholt..
    Leider eine Automatica, aber was solls :evil:
    Baujahr 1990+dicke Milch und für wenig Geld erstanden ...6800km auf der Uhr :D
    Das Problem ist nur...das Startverhalten...
    Einen schlechten Abzug war ich von meiner Pk 50 4Gang ja gewohnt!
    Allerdings musste ich das Maschinchen vorhin an der Ampel echt mit den Füßen abstoßen als sie warm wurde, und gut 10 sekunden warten, bis sie hochdrehte...


    Dachte an:
    -Vergaser
    -Zündkerze
    -Luftfilter
    -Auspuff zu.....


    Hat sich alles nicht bestätigt, rehbraunes Kerzenbild, ohne Luftfilter wirds auch nicht besser, und den Vergaser hab ich auch nochmal eingestellt!
    Auspuff werde ich mir gleich nochmal angucken und ggf ausbrennen...
    Sie stand jetzt ein 3/4 Jahr und hat auch ordentlich genebelt am Anfang, bin sie deshalb extra vorsichtig nach Hause gefahren...
    Woran kann es sonst noch liegen?
    Will den Teufel nicht an die Wand malen, allerdings rubbelt sie ziemlich heftig beim Fahren :(


    Könntet ihr mir noch Denkansätze geben?
    Bei Interesse folgen auch Fotos :)


    Grüße
    Alex (der nun zurückgekehrt ist :D )

    Zitat

    Original von Stewie
    Hahaha, Parkschein für den Roller. Da wart ich schon die ganze Zeit drauf, dass mir mal ein Sheriff ein Ticket schreibt. Hab´aber noch nie eins bekommen. Die Stadt ist mein Parkplatz und nicht der Parkplatz an sich.


    soweit ich weiß, können die gar keine fuffis aufschreiben..höchstens abschleppen...aber eigentlich:kleines kennzeichen - kein ticket...


    meinte jedenfalls ne politesse zu mir , mit dem hinweis meine (ex)-vespa bitte doch wo anders zu parken.

    Hard und Grindcore :evil::D
    Punk, Ska, Speed Garage (beim Autofahren..(aufm Beifahrersitz...erinnert sich wer an das Straßenrennen im Ali G. Film? :D:D:D ) )
    Jazz, Roots, Reggae, Dancehall



    Hab da so immer meine Phasen...im Sommer meistens Reggae und im Rest des Jahres wirds bööööööse *Pommesgabel* :D

    MoinMoin!


    Sorry wenn es so einen Thread schon gibt, hab in der SUFU ehrlich keine Ergebnisse erzielt ?(


    Also, hatte einen Kolbenfresser an meiner Vespa , wollte nun den Zylinder incl Kolben ausbauen und gleich mal gucken ob KW etc noch in Ordnung sind...


    Wo kann ich denn jetzt den Motor ablassen?
    Welche Züge muss ich wo aushängen?


    Bei der Gelegenheit wollte ich gleich eine Falschluftquelle ausfindig machen... (wenn ich sie anschmeisse dreht sie hoch, nach 20m fahren ist das aber wieder vorbei) Wo und WIE suche ich da am besten?


    Sorry für die blöden Fragen.. :(


    Alex

    Zitat

    Original von PK50
    Einen schlechteren Zeitpunkt zum Verkaufen kannst du nicht erwischen. Die Preise dürften jetzt ordentlich im Keller sein.


    Wenn es aber dennoch sein muss, empfehle ich dir das Ding auf Hochglanz zu polieren und die Kunststoffteile mit einem Pflegemittel (Dr.Wack A1) zu behandeln. Wenn sie dann noch gut läuft und die Kratzer weg sind könnt´s was werden mit den 450 Euro.


    P.S.: Schon mal mit Lackreiniger an die Kratzer rangegangen?


    och hups...stimmt ja...hab irgendwie die Saison verpennt :D


    Hat auch noch bis nächstes Frühjahr zeit...hoff ich...sonst muss sie halt zwischendurch doch verkauft werden...


    Die Kratzer sind von 2 Stürzen und somit sehr tief...da wird Lackreiniger nich viel bringen, bin schon sehr oft mit NevrDull drübergegangen...glänzt dann zwar schön, das wars aber auch :(


    Laufen tut sie wunderbar...Anlasser zickt grad, deshalb fehlt die Polradabdeckung auf dem Bild auch...ist aber vorhanden und läuft mittlerweile alles! =) Danke erstmal für die Antwort!

    Zitat

    Original von Vespaholiker
    Ebay würd ich sagen 450 aufwärts....


    erstmal danke für deine antwort...meinst du ich könnte mehr (so um den dreh 600€) rausholen, wenn ich die sitzbank neu beziehe und die kratzer überlackiere? das ich die vorhandenen , dann überlackierten kratzer trotzdem erwähne sollte wohl klar sein... =)

    Huhu!
    Meine Dr macht langsam schlapp und ein Moppedwechsel bahnt sich an..deshal b bin ich am Überlegen ob es sich lohnen würde meine Vespa zu verkaufen...brauche das Geld wirklich dringend! ;(


    Erstmal zu den Daten
    Baujahr 93
    4 Gangschaltung
    E-Starter
    Alle Papiere vorhanden
    Ungetuned
    Reifen haben ca. 400km runter...
    Neuer Tacho und Bremsbeläge
    9500km !( ungelogen :] )
    ca. 65kmh im Originalzustand (weiß nicht ob es relevant ist...wollts aber gesagt haben! )
    Leider ist ein kleiner Riss in der SItzbank...



    Jetzt mal ein Fotos...Zu der Vespa würde es Chrom-Gepäckträger und Topcase dazugeben! Dazu den alten Tacho + funktionierende Tachowelle!
    Sie hat an beiden Seitenklappen leichte Kratzer vom Vorbesitzer....

    werde mit nem kumpel zusammen einen mini-chopper aus 49ccm motor und von vattern gedrehtem pott basteln...sind uns nur noch nciht einig über aussehn und endgültige form...


    ICH bin jedenfalls für perverste sitzhaltung und hintern 5cm überm boden :D
    so, als ob man sich auf nen tretroller setzt =)


    sonst wird die vespa aufgerödelt, an schönen tagen auch gefahren (natürlich gründlich gereinigt danach ;) ) und an meiner großen ein paar sachen gemacht ... (kolbenringe fällig :O )



    Alex