Beiträge von typhon86

    moin moin,


    so schnackt man bei mir im Norden :D Ich bin knackige 20Jahre alt und heiße Andre.Ich Interessiere mich für alles was Räder und einen Motor hat.Meine Leidenschaft hat eigentlich vor ca 5Jahren mit einer Vespa Ciao begonnen und hatte denn einen Plastik bomber(schähm). Jetzt fahre ich golf 2 und meine liebe Suzi Bandit.Ich bin in der Ausbildung zum Kfz Mechatroniker und kurz vor der Gesellenprüfung.
    Jetzt hat sich meine Freundinn eine Vespa gekauft und seit dem hat mich der Mythos auch wieder gepackt und werde mir demnächst wohl auch noch eine besorgen.
    So denn genug gesabbelt und weiter im Forum nach Tipps, Tricks und Ratschläge suchen und geben.
    mfg

    ich würde sagen das die polizei bevorzugt 50ccm anhält, weil die einfach am meisten getunt auf der straße fahren, aber wenn sie dich anhalten und dein roller is net getunt dann gucken die meist nur reifen zustand bremse und licht an, aber vorsicht die bullerei hat mehr ahnung vom tunen als man denkt, oft haben die auch schon ein rollbrett dabei und wenn da dein roller zu schnell is dann ist der arsch ab...

    wenn du pech hast denn hast du irgendwo einen kurzschluss in den leitungen dadurch wird die lichtmaschine so sehr belastet, das die motorleistung in den keller geht. einfach mal nach scheuerstellen am kabel ausschau halten.

    vielleicht ist das blinkerrelais kaputt, oder der schalter spinnt. einfach mal stecker von der steckerleiste abziehen und plus und minus direkt auf die lampen geben wenn sie leuchten muss es der schalter sein oder das kabel von der steckerleiste zum schalter. wenn nicht immer weiter rantasten und den wiederstand vom kabel prüfen.manchmal sitzt auch einfach die lampe nicht richtig im gehäuse.

    möglich währe auch das zu wenig sprit ankommt einfach mal vergaser reinigen und benzinleitungen überprüfen, oder ein riss im membranblock ist auch möglich, aber ich würde bei der kraftstoffzufur anfangen.

    hast du zu deinem zylinder auch den passenden kolben der dazu gehört verwendet? wenn ja würde ich einfach mal die kolbenringe erneuern die kosten nich die welt, aber vorsicht die brechen bei der montage leicht. eine möglichkeit währe auch das die kerze etwas druck vorbei lässt. das es am öl liegt oder an der kupplung kann ich mir nicht vorstellen.
    p.s. von gebrauchten zylindern halte ich sowieso nichts. wer weiß wie der vorbesitzer den eingefahren hat.

    hab auch vor meine vespe selber zu lackieren und habe von einem lackierer mir sagen lassen, dass man das beste ergebnis erziehlt, wenn man sich eine günstige lackierpistole besorgt und sich den lack im lackcenter besorgt und dann sich mit probestücken rantastet.nicht zu vergessen ist hierbei das man auch genügend härter verwendet und einen kompressor brauch man natürlich auch.

    Hallo Leude


    Habe vor meine pk50 auf gemisch umzubauen, da mein öltank ein ziemlich großes leck hat und wollte mal wissen,welches gemisch dafür am optimalsten ist.vielleicht hat ja einer von euch da schon erfahrungen gesammelt.

    hab auch kein tuning vor will nur zuverlässig von a nach b kommen und kleine optische Aufwertungen vornehmen. Sie hat jetzt ca 17.000km gelaufen und die Lager scheinen noch in einem guten Zustand zu sein, zumindest drehen diese noch einwandfrei ohne geräusche, aber dachte vielleicht das man das gleich mitmachen sollte.
    Danke für die Hilfe!!!

    Hey Leute,


    brauche mal eure Hilfe. Ich bin gerade dabei meine Vespa PK 50XL Automatik bj.88 wieder neu aufzubauen und würde gerne mal eure Empfehlungen hören was ich erneuern sollte. Außerdem wollte ich noch wissen ob eine Erneuerung der Kurbelwellenlager zu empfehlen ist.


    mfg typhon86