Beiträge von xplosion58

    Hallo,


    ganz ehrlich, mit der Laufleistung würde ich sie nicht kaufen. Muss zwar
    nix dran sein aber das ist schon ein stolzer Wert, da bekommst Du schon
    für etwas mehr Geld wesentlich weniger km. Oder noch soweit handeln
    dass ne ordentliche Motorrevision drinne ist, falls noch nicht geschehen.
    So, meine Meinung habe fertig.


    Viel Glück!


    Grüße Andreas

    In Rom ist es z.B so (nein Du sollst jetzt nicht wegen der Vespas nach Rom fahren ;-) ist nur mein Eindruck..) dass es in der Stadt an sehr vielen Ecken kleine Werkstätten bzw. Höfe und Garagen gibt in denen
    die Vespas repariert werden.
    In den großen Städten fahren ja fast mehr Roller und Vespas durch
    die engen Strassen als Autos.
    Denke dass man dort auch die ein oder andere Vespa für kleines Geld
    bekommen könnte, also einfach ne Großstadt abklappern.
    Garantie gibts natürlich keine. Kann mir aber schon vorstellen dass die
    guten Stücke dort einiges preiswerter zu bekommen sind weil der Markt
    viel größer ist. Allerdings ist mir aufgefallen dass die Italiener und nicht nur in Rom, mit sooo verranzten Vespas unterwegs sind, auf viele der
    Roller hätte ich freiwillig verzichtet. Also Augen auf beim Italienvespakauf..


    Grüße Andreas

    ..die beste Band der Welt natürlich:


    wewewe.die-beste-band-der-welt.de


    Depeche Mode
    GNR
    auch Fanta4
    Samstag Abends: wewewe.klassikradio.de (Klasse Chillout Sendung)




    Und was ich NICHT höre:


    Popstars, DSDS, diesen D..p mit der silbernen Maske, Hitradio FFH
    und diese ganze Kommerzkacke..

    Hallo.
    Der Tank läßt sich nur ausbauen bzw. rausheben wenn die Dichtungen
    am Ölschauglas und am Benzinhan vorher entfernt werden. Die
    Leitungen fürs Benzin und Öl am Motor/Vergaser lösen und ver-
    schliessen, dann (am besten zu zweit) den Tank zuerst hinten
    anheben und so heraus nehmen dass das Ölschauglas möglichst
    wenig abbekommt. Die gehen nämlich schnell mal undicht.
    (Leitungen nachschieben) Ist halb so wild eigentlich.
    Probiere es aber erstmal ohne Tankausbau mit dem neuen Gummi,
    bin mir nicht sicher ob es auch so geht.


    Grüße Andreas

    Habe den Auspuff richtig festgezogen, liess sich jetzt auch bis fast an die Kühlrippen schieben. Allerdings sifft es immer noch etwas raus.
    Auch wenns nicht schlimm ist, mich stört es.
    Gibt doch bestimmt die Möglichkeit mit Auspuffreparatursets oder
    Ähnlichem das dicht zu bekommen. Hat da jemand Erfahrung?


    ANdreas

    Sehr schöne Farbe ! Aber wo ist der Rahmen, noch nicht lackiert?


    Sah ja übel aus auf den Bildern oben, suche auch noch eine V50
    oder 50N in ähnlichem Zustand wie Deine war. Wasn das fürn Jahrgang?
    Hast Du sie auch strahlen lassen oder etwa den ganzen Rost mit
    bloßen Händen entfert?


    Bitte weiter Dein Projekt mit Bildern posten!


    Grüße Andreas.

    @salino


    Meinst Du dass es bei Dir immer da raus sifft oder dass es auch mal
    so war. Sollte man doch schon dicht bekommen wenn man die
    Schelle/Schraube ordentlich anzieht !?


    Gruß Andreas

    Salino könnte Recht haben, der Auspuff war nicht wirklich sehr fest
    angezogen. Habe ich erst erneuert (Sito), da liess er sich nicht ganz
    raufziehen, war jetzt kein Problem mehr. Die Siffe schmiert ja gut.
    Habs ordentlich festgezogen und sauber gemacht.


    Mal sehen obs trocken bleibt..


    Danke!


    Andreas

    servus.


    meine PX Lusso leckt leider auch schon wieder. Der Motor wurde
    erst neu abgedichtet (Vespa Werkstatt)
    Die Tropfen (schwarz) sammeln sich etwa in Höhe der Stelle wo
    die Kickstarterwelle sitzt unterm Motor.
    An den Kühlrippen läuft es wohl runter die sind auch ölig.


    Wenn es nur Benzin wäre (Hahn defekt) wäre es ja nicht
    tief schwarz, oder? Das Öl ist rot, also muss es doch Getriebeöl
    sein oder nicht?


    Grüße Andreas