Beiträge von marcos

    Hallo an das Forum,
    seit gut 20 Jahren Abstinenz vom Vespa-Virus hat es mich mal wieder erwischt!
    Ein Jahr PX 80 liegt hinter mir und nun hab ich voll aufgerüstet, die 80er verkloppt und mir
    fett eine PX 125 geleistet - (die 200er waren mir einfach zu teuer!)
    Leider hat die Eurphorie den Verstand ausgehebelt und ich hab mich wieder einlullen lassen:
    d.h. Vespa ist eine Lusso mit elestart - beim Verkauf - und auch jetzt springt das Teil super an.
    Argument warum der E-Starter nicht geht war, steht halt schon lange und Batterie ist mürbe!
    Klar, kenn ich (prahl) und wird schon wieder ....
    Pfeifendeckel..... - neue superstarke Batterie eingebaut, Schlüssel gedreht - Knopf gedrückt und ..... NIX.
    OK.
    Es gibt ja das tolle Forum - was es vor 20 Jahren glaube ich noch nicht gab ;O)
    Jetzt die Frage - bin technisch versiert - so denke ich - und hoffe auf einen Tip, wie ich bei der
    Sache - und diese wird wohl erst der Anfang sein - weiter vorgehen kann.


    Wo messe ich was wie durch?
    Ist es evtl. eine einfache Sache?
    Sind Standardteile erstmal abzuchecken, ob die Strom haben ?...


    Also, vielen Dank für Eure Hilfe schon mal im Voraus - habe das Forum schon durchsucht und nix passendes gefunden - sollte was versteckt sein, einfach den Link posten


    P.S. Bj. ist 1997 / Ez 1998


    Gruss
    Marcos

    Moin ihr Bastlerz!!
    Hab mir also nach langem hin und her ne px80 gegönnt und natüüürlich ist sie ganz schön schwach auf der Brust (Brüstchen)
    Hab auch ganz fleissig schon im NEZT und hier gestöbert. Würde auch mal gerne den Ablauf im offiziellen Teil wissen wie das geht. Erst Tüv mit Gutachten? Was macht der dann? Neues Gutachten? sprich Schein ausstellen? Danach Zulassung und grosses Nr-Schild holen? Ein Muss?
    Dann die Versicherung informieren?
    Würde gerne die einfache Variante wählen, da es mir auf Durchzug ankommt und nicht auf Endgeschwindigkeit - 80 reichen schon aus. Aber es sollten schon ACHZIG sein;O))
    Der 135 DR passt preismäßig. Will aber nix am Primärübersetzung ändern - Motorkomplett zerlegen ....
    Übrigens habe ich noch gelesen, dass der TÜV vom Baujahr abhängen soll? Habe nämlich BJ 96 - dann kein TÜV???
    Danke für die Zuwendung ....


    CHEEEERSSSSSSSSSSSSSS

    Sächt mal Jungens und Mädles,


    wie ist dös eigentlich mit den Felgen? Ich glaube ich habe einen Montagefehler, den Ihr mir hoffentlich bestätigt.


    Gerade habe ich beim FACHHÄNDLER mir mal schnell einen Reifen auf Felge aufziehen lassen (Schlauch meine er wäre auch fällig ?!?!) und als ich heim kam und das Ding montieren will, krieg ich nicht die Schraube durch das eine Loch....... Gummi??? wo kommt der denn her??
    Ich also - schraub die Felge auf - zisch!!!!! hat der Monteur denn da vielleicht den Schlauch mit eingequetscht?? oder ist da noch ne Dichtung zwischen den Felgenteilen=???
    Danke Euch für die fachgerechten Kommentare...

    Klasse - hab auch schon am Bremshebel rumgesucht, dachte der könnte unter dem Tacho sein - oder so ... Italiener halt ;O)


    Noch mal wegen des Reifens - hat da jemand Erfahrung?
    Ist das ein Kick Grund die Abnahme scheitern zu lassen?

    MOIN @ ALL!
    Muss bei meiner Vespa PX 80 Vollabnahme machen lassen.
    Sieht eigentlich ganz gut aus.
    AAABER::
    Hinterreifen ca. 1mm (reicht hoffentlich für LKR?)
    UUUND JETZT:
    Fussbremse schaltet Bremslicht ein aber bei der Handbremse tut es das nicht => FRAAAGE: ist das so in Ordnung oder woran kann das liegen???


    Für jede Antwort dankbar....
    Marcos