Beiträge von radball

    Ist es möglich einen T5-Zylinder auf einem PX-Motorblock zu fahren???
    Wenn ja, welche arbeiten sind dafür nötig?
    Es geht darum, eine PX 125 zu tunen ohne den Hubraum zu vergrößern.

    So, ich hab meine Grimeca jetzt eingebaut (inkl Feder).
    Mein nächstes Problem ist nun, dass ich es nicht schaffe sie zu entlüften.
    Ich zieh den Bremshebel, mach dann unten die Schraube auf, mach sie wieder zu und lass dann den Hebel los, dann wieder ziehen, Schraube auf usw....
    Aber es wird einfach nich besser

    Hab auch ne Frage zur Grimeca.
    Es geht um die teilhydraulische Variante.
    Hab sie gestern eingebaut und frag mich jetzt wie der Bremszug unten am Geber befestigt wird??? Wird der einfach mit einem Schraubnnippel eingehangen???
    Und wo lang führ ich die Tachowelle und wie, so dass sie nicht an die Bremsscheibe kommt???

    Hi,
    ich möchte die Lenkstange meiner PX alt ausbauen.
    Habe die Abdeckung ab und die Lenkerschraube losgeschraubt.
    Mein Problem:


    Ich kann die Lenkerschraube nicht rausziehen.
    Woran kann das liegen???

    Also warte ich jetzt bis zum 01.03., fahre dann bei meinem GTÜ Prüfer vorbei
    und der macht eine ganz normale HU. Danach kann ich die Vespa dann anmelden.
    Hab ich denn dann 2 Jahre TÜV???? Oder muss ich vorher wieder hin????

    Habe eine Frage zum Thema Vollabnahme.
    Und zwar hab ich eine PX200, welche seit 02/2004 abgemeldet ist und seit 05/2005 keinen TÜV mehr hat.
    Wie hab ich zu verfahren, um sie wieder anzumelden???
    Zuerst mal zum TÜV,klar. Aber muss ich eine Vollabnahme machen lassen??
    Wenn ja, kann diese nur der TÜV machen, oder kann ich die auch vom GTÜ-Prüfer hier um die Ecke machen lassen???
    Welche Kosten kommen in etwa auf mich zu???
    Vielen Dank für eure Hilfe.

    Habe eine Frage zum Thema Vollabnahme.
    Und zwar hab ich eine PX200, welche seit 02/2004 abgemeldet ist und seit 05/2005 keinen TÜV mehr hat.
    Wie hab ich zu verfahren, um sie wieder anzumelden???
    Zuerst mal zum TÜV,klar. Aber muss ich eine Vollabnahme machen lassen??
    Wenn ja, kann diese nur der TÜV machen, oder kann ich die auch vom GTÜ-Prüfer hier um die Ecke machen lassen???
    Welche Kosten kommen in etwa auf mich zu???
    Vielen Dank für eure Hilfe.