Beiträge von OldStang65

    ...danke für die Einladung. Die Lady ist aber nicht wirklich in einem solchen Zustand, dass ich an einem hohen Feiertag mit ihr vor die Tür möchte. Da muss erstmal ne Runderneuerung her. Zudem hab ich dummerweise noch ein paar Restpromille im Blut von gestern Abend. Das macht das Geradeausfahren schwieriger...beim nächsten Mal aber bestimmt

    Moin in die Runde,


    ich habe gerade auf den Anmelden-Button für dieses augenscheinlich fantastische Forum gedrückt und wollte es daher nicht versäumen mich kurz vorzustellen. Immerhin werde ich Euch in den kommenden Wochen sicherlich mit zahlreichen Fragen und Themen rund um meine alte blecherne Lady löchern. Da will man ja wenigstens wissen, welcher Tölpel sich dahinter verbirgt, gell?


    Also, ich habe mir nach etlichen Jahren mal wieder eine Vespa geschossen. Und das auch mehr zufällig als beabsichtigt. Sie wollte wohl aus der Garage gerettet werden. Eigentlich wollte ich nur eine Pizza kaufen gehen und kam mit einer P200E Bj 88 zurück. Letztere immerhin ohne Analogkäse!


    Tjoa und nun gehts los. Das gute Schätzchen sieht nicht wirklich bombig aus, die Substanz ist aber astrein. Der Motor hat erst 25.000 echte KM runter und läuft nach kurzer neuer Einstellung bestens. Und nun freue ich mich mit meinen 33 Jahren wie Bolle darauf endlich das Ding komplett zu zerlegen und wieder neu aufzubauen. Daher auch meine Fragenach einem guten Lacker im Großraum Ruhrgebiet (siehe mein erster Post).


    Meine letzte Vespa war ebenfalls ein Scheunenfund meines damaligen Schulhausmeisters...eine GS150! Aber scheinbar wird man dieses Virus nie mehr los.


    Freue mich auf zahlreiche coole und konstruktive Unterhaltungen und evt. auch Treffen.


    Einen schönen ersten Mai,
    Chris

    Moin Duffman,


    drück mal bitte auf copy&paste und schick mir auch mal die Adresse von dem Lacker. Ich suche ebenfalls gerade in Mülheim einen guten Lacker.


    copi2k: haste Deine Vespa bei der Empfehlung schon lackieren lassen? Falls ja, wieviele Euronen hats verschlungen, was war zu machen und wie ist das Ergebnis?


    Bin dankbar für jeden Tipp in Sachen Lacker im Ruhrgebiet,

    Grüße,
    Chris