Beiträge von mr.poo

    @ eiigiil: den link hast du weiter oben als beweis angeführt was alles gegen den co2-verursachten klimawandel spricht.
    Hab ihn mir durchgelesen und mir ist aufgefallen dass am ende ein Leserbrief aufgeführt wird der die ganzen Argumente, Tabellen und Grafiken sozusagen für nichtig erklärt. Meine nur dass es nicht sinnvoll ist so eine Quelle anzugeben. Im Internet steht immerhin viel was man nicht allzu ernst nehmen sollte.


    Gruß

    Ich finde auch. Das wird hier nichts mehr. Manche Leute kann man eben nicht überzeugen. Aber dass muss hier ja auch nicht sein.
    Es wird sich ja sicher noch herausstellen wer denn nun recht hat.
    Wenden wir uns lieber den Vespen zu ;)
    Macht aber trotzdem Spaß über so ein Thema zu diskutieren. Schönen abend noch!

    Ne stimmt so nicht ganz!
    Mehr co2 bedeutet einen stärkeren Treibhauseffekt. aber nicht mehr sonne! nur dass die Atmosphäre die langwelligen Strahlen nicht mehr durchlässt sondern reflecktiert! dadurch erwärmt sich die Erde!
    Und was eiigiil da von sich gibt ist echt nur schwachsinn!
    Natürlich unterlag die Erde in der Vergangenheit Schwannkungen! Die hatten aber nicht viel mit co2 zu tun sondern eher mit Vulkanausbrüchen, meteoriteneinschlägen usw. Heute ist die Situation so dass seit mehreren Jahrzehnten(genauer gesagt seit der Industriealisierung) die Schadstofemmissionen stark zugenommen haben.
    Da das klima aber zeitverzögert reagiert ist es n icht verwunderlich dass die Temperaturkurve nicht 1 zu1 zur co2-Kurve passt. Beim betrachten des 30-jährigen Mittels (von 1961-1990) der durchschnittstemperaturen der Erde ist jedoch ein Anstieg zu verzeichnen der sich schneller und steiler vollzieht als nach der letzten "kleinen Eiszeit"


    Zum Treibhauseffekt tragen natürlich mehr Faktoren bei als nur die co2-emmissionen. Zb wie oben schon erwähnt der Methanausstoß bei Kühen. Das Argument dass Kühe heute auch nicht mehr furzen oder rülpsen wie vor 200 Jahren ist aber auch volkommener Schwachsinn. Man schaue sich mal ein Feedlot in den USA an bei denen bis zu 500000 Kühen auf ein paar km² zusammengepfercht sind! Das verdeutlicht glaub ich ganz gut dass sich die Form der Viehhaltung in Art und Größe drastisch verändert hat, was natürlich auch zu einer größeren Methan produktion führt!


    Meineserachtens ist an der ganzen Situation nur die ständig wachsende Erdbevölkerung (was übrigens noch viel mehr Probleme in Zukunft mit sich bringen wird) und das Konsumverhalten des nördlichen Teils diese Masse schuld!


    Wers besser weiß kann mir gerne das Gegenteil beweisen. Aber bitte BEWEISEN, gell eiigiil!! weil wenn man schon als Beweis ein Quelle nennt sollte das nicht eine sein die sich am ende selber wieder relativiert! siehe


    Bis denne.


    Zum letzten Beitrag: Das Klima reagiert zeitverzögert!! Deshalb kommt es auch erst spät nach der industriellen revolution zum Anstieg der Temperaturen. Und wann bitte waren die Alpen eisfrei?


    @ Vechs: Bioethanol ist momentan deshalb so billig weil es zu einem großen teil vom Staat subventioniert wird.

    Ich find ja einen Sattel eher weniger schön. Kommt einem immer so vor als ob hinten was fehlt.
    Wenn schon einen Sattel, dann nicht so wie auf deinem Bild, sondern noch mit so einem "sozius-sitz" drauf.
    Ansonsten Mono-sitzbank! Aber über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten.


    Gruß

    oha, da hat wohl jemand ahnung. Bist du beruflich in der richtung tätig oder ist das nur im Physik-Unterricht gut aufgepasst? ;)


    Ändert aber auch nichts dran dass es keine "Ostblockstaaten" mehr gibt. Weißt ja: die UdssR ist seit gut 17 Jahren nicht mehr existent!
    Könntest ja sagen, die Gemeinschaft Unabhängiger Staaten, wie du meinst.


    Ich hab ja auch gar nicht gesagt dass nicht mehr Vespa gefahren werden darf! Es ist aber leider auch so dass irgendwelche Emmissionen, sei es von welchen Land auch immer nicht an Grenzen halt machen sondern sich über die ganze Welt verteilen. Deshalb muss auch auf der ganzen Welt was getan werden. Dass sich eine Erwärmung der Erdatmosphäre vollzieht ist ja nicht zu leugnen. Aber soll jeder ruhig so handeln wie er es für richtig hält, die Welt wirds überleben!


    Gruß

    Ich hab sowas zwar noch nie gemacht, kann dir aber sagen dass es ziemlich teuer wird.
    Der Rahmen ist wenn du mich fragst um die hundert euro wert.. hab aber nicht so viel ahnung.
    Gebrauchte Teile um deine Vespa aufzubauen bekommst du überall! (hier, ebay...)
    Auch gibts da einige shops wo du neuteile herkriegen kannst.
    Musst du halt selber wissen ob du vieel vieel zeit und arbeit, und vor allem geld investieren willst.
    Wenn du sie aber fertig hast wirst du sicherlich ein glücklicher mesch sein ;)


    Gruß

    Danke für eure Tips,
    aber da war nichts mehr zu machen. Hab die Schraube rausgebohrt. Leider ist auch das Gewinde hin aber ich werds so machen wie oben schon gesagt. einfach von unten mit der mutter fixieren. müsste ja klappen!
    Beim Bremshabel hat alles wunderbar funktioniert und der neue Hebel sitzt!


    Gruß

    Hallo,
    da mein Kupplungs- und Bremshebel verschiedener Art sind hab ich vor diese zu tauschen.
    Da ich aber nocht wirklich ahung hatte wie das funktioniert bin ich einfach mal hergegangen und hab (wollte) die schraube mit der die hebel am lenker befestigt sind gelöst.
    Beim Bremshebel hat dies ja noch recht gut funktioniert, die vom kupplungshebel saß aber so fest das ich sie nicht rausbekommen hab sondern mir das "kreuz" in der schraube durchgedreht ist. Nun hab ich also keine chance mehr die schraube heil herauszubekommen. :(
    Hab mir überlegt sie durchzubohren und ne neue zu kaufen.
    Muss ich eigentlich beim Wechseln der Hebel erst die Züge los machen damit ich nachher den Nippel in den Hebel bekomme?


    Gruß

    benziner mit diesel läuft, diesel mit benzin funktioniert nicht. Liegt daran dass beim diesel der sprit nur durch verdichtung gezündet wird und beim benziner ein funke das gemisch entzündet. da diesel aber auch durch einen funken zum explodieren gebracht werden kann, benzin aber nicht durch bloße verdichtung, ist es halt machbar einen benziner mit diesel zu fahren, einen diesel mit benzin aber nicht!


    @ nipples12rock: Die Welt ist schlecht; und der Mensch ist schuld daran! Aber das heißt noch lange nicht dass man alles schlechte auf der Welt so hinnehmen muss!


    Gruß