Beiträge von racer64

    Hab das mit der Flügelschraube auch schon probiert. Die reagiert allerdings in keiner Stellung. Es passiert nix, egal ob ich sie raus oder rein drehe.

    Habe folgendes Problem: Wenn ich den Blinker (rechts oder Links) betätige, dann geht er an, bleibt sehr lange an, geht dann ganz kurz wieder aus und bleibt lange wieder an.
    Das nächste Problem ist der Anlasser: Er dreht, rückt aber nicht aus. Habe ihn schon komplett zerlegt und auch gereinigt. Keine Lösung des Problems.

    Hallo!
    Fahre eine Pk50XL elestart Bj. 1987. Habe nun einen 85er Satz drauf und eine 78er Düse. Läuft zwar (fast) alles prima, nur wenn ich sie warmgefahren habe, geht sie nur langsam vom Gas oder überhaupt nicht.
    Auch das Standgas läßt sich fast gar nicht einstellen.

    So hallo!
    Hier ist wieder racer64.
    Habe nun meinen 85er Satz eingebaut mit dem Ori Vergaser und ner Düse von 86!
    Die Karre läuft zwar, aber nicht richtig. Sie stottert und kommt nicht über 50km/h....Was ist falsch? Habe dem Luftfilter wieder alle 4 Zusatzlöcher (4X10mm) freigegeben.
    Was soll ich tun?
    MFG
    racer64

    Na dann, werd mit Sicherheit die Tage noch mal online sein...möchte doch das mein "Baby" wieder richtig läuft. Hab als Alternative mir nen Chinesen-Schlunz zugelegt...war keine gute Idee...hab ihn heute in die Werkstatt geschoben...Antriebsriemen gerissen und das nach 4000 km..
    hab nur Ärger mit dem Schrott.
    Gruß
    racer64

    Hab auch auch den Zylinderkopf schon unten.Von oben hat der Kolben nichts und er läuft auch ...hat aber nix zu sagen...war das letzte mal auch schon so und der Kolben war seitlich ausgebrochen..

    Also: Kerzenbild ist eher schwarz und die Marke der Kerze kenn ich gar nicht: DENSO W24FS-U (Hab ich mir beim Roller-Händler geholt.
    Die andere Düse in der Schwimmerkammer ist eine 50er.....kannst was damit anfangen?

    Hi!
    Hatte nun schon zum zweiten mal den Fresser! Habe gerade vor 10 min. mein "Baby" in die werkstatt geholt und mal nach der Vergaserdüse geschaut. Ich hatte mit nem 16-15 Vergaser, nem 80er-Satz, eine 68er Düse drin. Ist doch viel zu klein, oder? Hab mir wie schon erwähnt nun nen 85er Satz bestellt und sollte unbedingt wissen, was für ne Düsengröße ich da brauche.


    racer64...planlos in Seattle

    Hallo!
    Hab' ne PK50XLelestart und nun hat mir schon der zweite Zylinder-Kit (80ccm) nach jeweils 3000km den Dienst versagt. Meine PK ist Bj. 1987, habe mir nun einen 85ccm-Satz bestellt, was für eine Düsengröße brauche ich da um nicht wieder nach 3000km enttäuscht zu werden? Ist der Originalvergaser drauf.
    racer64