Beiträge von dr.dolittle

    also heißt das, dass der roller, auch wenn er 10 jahre nicht zugelassen war... ich einfach mit dem fahrzeugschein zulassen kann ohne den roller vorführen zu müssen?
    viele dank nochmal...

    ganz klar, es handelt sich um das schaltseil, das abgerissen ist!
    was kann ich da tun?
    p.s.: bin ja tortouren gewönht (fahrrad & motorrad), aber 500 km im 2. oder 3. fahren ist wohl nicht so toll...
    wie lange darf ein 50er roller abegemeldet sein, um ihn bei tüv vorführen zu müssen zwecks gutachten?
    wie teuer sind denn so kurzulassungen?

    hallo, ich bin neu hier im forum und möchte mir eine vespa zulegen.
    jetzt habe ich auch ein angebot gefunden, das jedoch folgendes problem aufweist.
    das schaltseil bzw. kupplungszug ist gerissen (wohl dasselbe?).
    da sich der roller relativ weit von mir entfernt befindet und ich ihn selber fahren müsste, stellt sich jetzt die frage, ob man einen solchen mit mitgebrachtem ersatzteil und werkzeug relativ schnell auch als leihe reparieren kann.
    wenn ja, gibt es im internet irgendwo sehr-detalilierte anleitungen dazu, da ich zwar technisch nicht ungeschickt, jedoch vespaneuling bin.
    die suchfunktion hat zwar ergebnisse gebracht, aber der um hilfe suchende meinte, er habe trotzdem nen ganzen tag darüf gebraucht.
    bin relativ ratlos und bitte um tipps.