Beiträge von RASAWAY.de

    Ach ich bin dumm wie die Nacht. Meinte natürliche das 18er aufs 19er wechseln.


    Regenwetter ist wohl nicht nur draußen sondern auch in meinem Kopf.

    Dann schau ich mal nach. Wär knorke wenn wer nen Link zu nem passenden 19er hätte. Bei sowas fehlt mir einfach die Kompetenz xD bzw. kennt wer den Durchmesser vom 19er DRT Ritzel?

    Primär Ritzel Vespa SF 50 PK PV 18 Z schräg – Die-Oldie-Garage

    Wenn Du noch eins brauchst, suche ich mal, evtl. auch noch ein 19'er. lg

    Richtiger Weg, Lenkkopflager einstellen ist ein diffiziele Sache, sollten eig. Profis machen. Beim kontern wirds ein wenig fester, denk dran.

    feder gibt es glaube ich 4 verschiedene, aber drücken lassen sich da lle, leicht bis schwer halt ... vielleicht war irgendetwas verkanntet? probier die kulu doch ausgebaut im schraubstock mal aus, ob du sie drücken kannst und die scheiben dann frei sind ...

    Danke soweit.

    diese Frage wäre noch wichtig für mich.

    Der dreht doch nicht über 7000 1/min, oder?


    Leider findet man wirklich kaum Infos.

    also gemessen habe ich die drehzahl noch nicht, ich würde mal behaupten: nein ... aber man kann wohl auch den dr gut bearbeiten ... plug&play dreht er sicher nicht so dolle.

    ja, die verdrehung soll nur im gummi stattfinden. die achse / hülse steht fest, sonst würde sich, wie du bereits geschrieben hast, die hülse in den rahmen einarbeiten. ein verdrehen der gummis in der schwinge passiert eigentlich nicht, ist ja nur eine minimale drehung, wenn sich der motor um 5cm bewegt, sind es an der schwinge gerade mal en paar millimeter ...

    ok, dann weisst du ja eh alles (besser). viel erfolg ;-)

    Ich habe ja meine PX80 kürzlich zugelassen. Sie hat einen 135er DR eingetragen. Im Brief steht 7 KW und Kraftrad m.LB.

    Die Dame bei der Zulassung verwies auf die 7 KW = Krad mit Leistungsbeschränkung und somit steuerfrei.

    Wenn ich das richtig verstanden habe, dann ist 7KW die Leistungsgrenze, unterhalb bzw. bis 7 KW ohne, ab 7,1 KW mit Steuer.

    ne, bis 125 ccm keine steuer, darüber schon, egal welche leistung ...

    ist halt ein italienischer roller, wahrscheinlich. da hat dein tüv für die zweitschrift mal eben andere daten verwendet, also eigentlich für dein fahrzeug zutreffen. deutscher krümmer hat ca. 1cm durchmesser, ital. hat 3 cm .... also bj abhängig ...

    Liebes Team,

    bin weiter auf der Suche. An der Zündung kann es nicht mehr liegen, habe ich jetzt zwei Mal nachgemessen. Aber ich sehe, dass der Zylinder schon Riefen hat durch das Ankicken. Woran kann das liegen? Die Kurbelwelle lässt sich gut ohne Druck drehen. Es ist so als ob er etwas hängt obwohl ich die Schrauben fest anziehe. Gibt es da eine Lösung oder eine Idee?

    Gruß Jan

    vielleicht hast deinen kolben falschherum eingebaut ... da du anscheinend eher ein laie bist, lässt sich hier nur schwer online helfen ... sorry.