Beiträge von psycomatte

    also ich hab grade eben in meiner vorher funktionierenden xl 2 den bösen wellendichtring gewechselt der da so schön im motor verbaut is.
    da de rmotor grad ma auf war hab ich sofort noch nen anderes primär verbaut was aber jetzt nicht zu meinem problem bei trägt hoffe ich mal
    fast alles wieder zusammen gebaut hab ich mir gedacht prüfe doch mal ob ein zündfunke da is also ich schnell die zündüng montiert polrad drauf und dann mal das gute polrad gedreht und siehe da es war nichts zu sehen ?
    wieso?
    gibt es da irgendwas was ich hätte beachten müssen?
    oder muss der motor komplett zusammen sein um zündung zu kriegen?
    (ich kann mir die frage eigentlich selber beantworten aber die verzweifliung treibt einem zu vielem.
    gibt es irgnend eine methode auf fehlersuche zu gehen oder gilt es da austauschen von billig nach teuer?


    vielen dank schon ma im vorrus

    tag zusammen also ich suche eine vespa zum ausschlachten nur weiß ich nicht wo ich sie besorgen soll! bei ebay gehen die echt für nen zu hohen preis weg...
    gibt es irgendwie was anderes wo ich ma nachschauen kann
    könnt ihr mir ne andere seite im weg nennen?


    wäre nett und ich sag schon mal danke

    das ding war ja das das alles aus meiner anschaffung war alles gut zusammengesammelt und so aber als ich dann arbeiten war hab ich mich lang nich mehr blicken lassen bzw war nicht mehr in der garage irgendwann wollte ich dann werkzeug holen ich komm rein wunder mich wo der kram is geh zu meiner oma frag die ach ja sollte ne überraschung werden hab deinen schrott schon entsorgt! und hab sogar noch 10 euro dafür bekommen....

    geht hatte früher vespa erfahrung gemacht und nur wo mein auto weg muss weil kein geld mehr hab ich mir ne xl2 gekauft und jetzt hat mich das fieber wieder gepackt^^
    hab noch voll viele sachen in meiner garage rumfliegen!
    leide rhat meine oma 2 gabeln une nen pk s ohne blinlker eingetragen dem schrotthändler gegeben
    man könnte sie töten wenn man sie nich lieben würde^^

    jo will nen eckigen kopf auf meine xl 2 bauen da ich den lenker der xl 2 so derbst eckelig finde... genau wie dieses plastik heck echt zum ko****
    aber da is ja zum glück schnell abhilfe getan^^
    und ich merke immer wieder das ich mich unzureichend ausdrücke^^
    aber so is des nunma wenn man weiß was man vorhat^^


    aber nochma zurück zu meinem ausgangsproblem mit dem gewinde! hat denn da keine rne idee?

    schönen guten abend habe heute eine alten motor einer pk50s bekommen und hab ma so alles nachgeprüft und auseinandergefrickelt da ich meiner pkxl 2 nen anderen lenkkopf verpassen will. da hab ich leider bemerkt das irgendwie die gewinde an dem ansaugstutzen vor sich hinbröckelt das heisst kein halt mehr für die schrauben.
    nun meine frage gibt es ne möglichkeit die gewinde auszubessern? kaltmetall könnte man da nehmen oder? wie wird dieses dann bearbeitet nen dicker klumpen reinquetschen und dann neues kernloch bohren und schneiden oder ne schicht an die ränder pappen und dann sofort nachschneiden?


    danke schon mal im vorraus!

    alles kla werd emich jetzt nomma ans schrauben geben und dann ma schauen^^
    da ich keine kohlen mehr habe(das ewige leide eines jungen mannes der abi nachmacht und keine lust auf nen nebenjob hat)
    muss ich micht mit dem behelfen was bei meiner oma in der garage rumfliegt^^


    und danke nochmal

    vielleicht hab ich mich wieder falsch ausgedrückt
    ich meinte die seilzuvorrichtung mit diesen nöppels!


    das mit der hd denke ich is nicht der fehler da diese nur im bereich 3/4 bis volle leistung zu einsatz kommt^^


    oder liege ich da falsch?


    kann mir eignetlich wer sagen wie der zzp und das sprit öl gemisch für diesen zylinder ist?

    ich schon wieder also hab jetzt alles geprüft zünfunke da aber der stecker sah übel aus der kam neu dann hab ich gaser geprüft total verdreckt gereinigt zur sicherheit noch ma zyl geprüft riffen ohne ende^^
    hätte ich nich noch viel von der alten da hätte ich dumm da gestanden also 16/15 auf sauberen 16/16 getauscht wollte eigentlich 19/19 draufbauen aber hab nur 2 loch stutzen also musste der 1616er drauf dann och nen 75 pol 3 überströmer et3 banane drauf musste leider dafür nen teil aus dem chasssie flexen was echt scheisse aussieht aber.. der drang nach fahren.
    tank drauf angeschoben und da war er der schöne blech sound nur was dumm is geht ab und an einfach aus neu anschieben dann gehts wieder aber nervt schon war nur schonn so spät und mir war kalt.


    so jetzt zuhause mach ich mir nen kopf woran es liegen könnte da merke ich mein wissen is doch was abeflacht^^


    also kolbenfenster richtung auslass richtig?
    ca 74 hd richtig?
    woran könnte es noch liegen?


    und kann mir wer sagen wo ich die schlösser für die seitenbacken einer xl 2 her kriege?

    es war leider schon dunkel hab das ding dann in den kofferraun von meinem mazda 323 geladen und hab den rest nach hause gefahren deswegen konnte ich noch nicht weiter nachschauen bzw wollte nicht mehr weil ich finde das schrauben nur am tag bzw bei gutem licht spaß macht
    aber denk auch mal das es was mit dem sprit zu tun hat
    aber werde ma schauen was die zeit so bringt hoffe hab mich nicht versteigert^^
    danke schon mal für die antwort!

    also habe mir heute eine pk 50 abgeholt die ich bei ebay ersteigert habe.
    sie sprang sofort an also ging es auf richtung heimat auf dem viertel weg ca fing sie an leistung zu verlieren. kurz darauf ging sie aus und es tat sich nix mehr.
    hört sich stark nach gaser dicht an oder?
    habe eigentlich ahnung von smallframes da ich mal nen fast kompletten motor überholt habe aber bin ein wenig eingerostet! woran könnte es noch liegen was schätzt ihr? wenn der kolben gefressen hätte würde der kickstarter doch nicht mehr tretbar sein oder?
    nunja würde mich für hilfe bzw meinungen bedanken!


    danke im vorraus