Beiträge von toxy

    Dann werd ich die Schläuche mal wechseln, kann ja auf Latex gehen, das reduziert den Rollwiderstand :D


    Der Motor ist original mit dem größeren Sito Auspuff, das reicht bei den 3-4% gerade aus wenn die Reifen ordentlich Druck haben.

    Ist das normal dass unsere Vespa so schnell die Luft verliert? Ich merke es vielleicht sehr weil ich nur mit 2,5 bar im letzten Gang den Berg hochkomme, sonst muss ich runterschalten. Dafür muss ich beim Tanken auch immer Luft nachfüllen, vielleicht alle 3 Wochen.


    Viele Grüße

    Felix

    Gerade dann werden aber auch wieder die ursprünglich erhaltenen gefragt sein und nicht die Möchtegernwasanderessein.

    Dann müsste ich das Ding einmotten, will ich aber nicht. Irgendwann ist sicher mal eine komplette Neulackierung nötig und auch einige andere Teile. Alte Vespas werden immer gefragt sein, die originalen natürlich mehr, aber mit ner originalen XL2 macht das fahren nur halb so viel Spaß.

    Das ist der Originallack, ein Seitendeckel und der Kotflügel waren aber verkratzt, da hab ich nachlackiert. Als klar war dass die Verlängerung für die Sitzbank umgemodelt werden muss hab ich zusätzlich auch noch dieses graue Teil und den anderen Deckel lackiert um die riesigen Löcher des Schriftzuges loszuwerden. Obwohl er vom gleichen Händler war ist der Lack einen Hauch dunkler, man siehts an der Verlängerung, ist aber nicht so tragisch.


    Wir haben uns entschieden die XL2 zu verbasteln weil die Dinger an jeder Ecke stehen und wir sie zum fahren angeschafft haben und nicht als Wertanlage. Sie war nicht so teuer wie die Älteren, in gutem Zustand, hat ein bisschen mehr Leistung (ICH hätte ja eine 200er genommen) und ist sehr zuverlässig.

    Zudem sind die Originalteile wirklich gruselig, der Spiegel, die graue Gummimatte oder die Sitzbank mit der Plastikschürze. Aber wenn jemand auf sowas steht, ich hab die Sachen noch...

    Meine Freundin wollte schon immer eine blaue Vespa, aber nicht restaurieren und auch kein Vermögen ausgeben. So habe ich mich vor einiger Zeit etwas umgesehen und eine XL2 mit nur 7000km gefunden.

    Kaum zu Hause gings los mit Falschluft also Motor raus, neu gedichtet und mal sauber gemacht.

    Noch ordentlich eingestellt und sie lief perfekt.



    Die Golf-3-Optik bei der XL2 ist gewöhnungsbedürftig, aber wenn es sie nicht stört...


    Dann hat sie eine alte Primavera gesehen und ich habe angeboten ihre Vespa auch etwas zu verschönern.


    Es musste nicht Original oder sehr speziell sein, das wüsste sie eh nicht zu schätzen.

    Einfach etwas passender mit weniger Plastik und Chrom oder schwarz statt grau.

    Dazu wollte sie ein Topcase und einen zweiten Spiegel.

    Ein bisschen nachlackieren musste ich auch.


    Das Ergebnis:




    Jo, bin sehr froh dass sie lang genug ist, die Rahmenverlängerung sollte bleiben damit das Rücklicht nicht höher muss (Kabeldurchgang) und vor allem weil die XL2 vorne recht wuchtig ist, mit dem kurzen Heck kommt die optisch aus dem Gleichgewicht.


    Viele Grüße

    Felix

    So, die Bank ist drauf, nur das Schloß fehlt noch! Gut 2cm nach hinten versetzt, dann passte es optisch. Ich habe dann nicht die Bank abgeschrägt, die ist zu schmal als dass sie über die Rahmenverlängerung ginge, sondern die Öhrchen von der Verlängerung abgeschnitten. Ich muss sowiso noch einen Seitendeckel lackieren, da kann ich auch etwas mehr machen.


    Jetzt sieht es schon viel Vespaiger aus als mit dem Originalteil! Fotos gibts wenn alles fertig ist...


    Danke für die Hilfe

    Felix

    Ich hab jetzt mal die Sitzbank bei SIP bestellt, mal sehen wie gut ich die angepasst bekomme!


    Entweder ich löse den Bezug, schräge sie hinten an und tacker ihn wieder fest oder ich flache die Verlängerung ab, muss eh noch einen Seitendeckel lackieren.

    Je nachdem wie lang die ist. Ich hoffe das wird super!

    Danke, aber die gefallen mir gar nicht :(


    Muss auch nicht perfekt passen, ein bisschen basteln ist ok, ich möchte es mir aber nicht unnötig schwer machen!


    Ich denke dass die ganz gut passen könnte, vielleicht ist es die selbe wie oben:

    Externer Inhalt www.sip-scootershop.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Viele Grüße

    Felix

    Hallo allerseits,


    ich habe eine XL2 und würde gerne eine Sitzbank ohne Plastikrahmen verbauen. So wie hier:


    76615-gianluca-1-jpg


    Gestern habe ich jemanden getroffen mit einer Nachrüstsitzbank auf der XL2 hatte wo auch die Schräge zur Rahmenverlängerung passte, das war natürlich perfekt weil die, im Gegensatz zu der oben, bleiben soll! Vielleicht war da aber auch einfach die Bank an der Stelle abgeschnitten, das konnte man nicht sehen.


    Wenn es sowas nicht gibt würde ich auch eine andere nehmen die möglichst gut zu montieren ist und entweder die Rahmenverlängerung oder das Ende der Bank anpassen.


    Habt ihr Ideen?


    Viele Grüße und vielen Dank

    Felix

    Nach 27 Jahren sollten die Dichtungen aber schon mal neu!


    Ich habe auch den Eindruck dass die Reduzierung der Leerlaufdrehzahl am meisten gebracht hat. Trotzdem muss ich an der Ampel natürlich nicht Gas geben damit sie an bleibt...

    Danke! Es geht ja um hohe Drehzahlen im Leerlauf, wenn ich z.B. die Gemischschraube zu weit drin ist dreht sie nach etwas Gas geben hoch.


    Das ist jetzt völlig weg, heute Nachmittag gucke ich ob es nach Schubbetrieb noch auftritt...

    Hallo, vielleicht könnt ihr mir helfen.


    Wenn ich bei höherer Drehzahl im Schubbetrieb fahre und die Kupplung ziehe dreht der Motor hoch. Die Dichtungen sind alle neu, ich habe mit Startpilot überprüft dass der Motor dicht ist.


    Es tritt nur noch in Ausnahmefällen auf, deshalb die Idee es mit der Leerlaufeinstellung zu verbessern. Wenn ich die Gemischschraube allerdings reindrehe bis die Drehzahl runtergeht und dann eine Vierteldrehung wieder raus dreht der Motor schon hoch nachdem ich ein bisschen Gas gegeben habe. Wenn ich sie eine Umdrehung rausdrehe, wie in meinem Buch beschrieben, wird es besser.


    Wie mache ich es korrekt