Beiträge von Jpp

    Hallo Leute, ich bin neu hier, deswegen stelle ich mich kurz vor. Jp, 23, Student und eigentlich Ape schrauber. Habe eine schöne alte Ape P501 ! Und jetzt erweitert auf eine Vespa. Hab sie als nicht fahrtauglich gekauft. Habe sie relativ schnell anbekommen. Neue Zündkerze, vergaser gereinigt, Dichtungen gewechselt.


    Naja, jetzt das Problem. Ich komme nicht vom Fleck. Gebe Vollgas und sie verschluckt sich und keine gasannahme. Habe viele Möglichkeiten ausprobiert. Neue Düsen gekauft, nochmal vergaser kontrolliert usw.


    Dann kam mir eine Idee, ich habe sie laufen lassen und den Benzinhahn geschlossen. Sobald die Schwimmerkammer im vergaser fast leer war, hörte sie sich gut an und nahm Gas an! Ok, also habe ich die Hauptduse verkleinert um das Gasgemisch zu geringeren. Keine Chance...immer noch zu wenig Sauerstoff....ich denke, ich kenne mein Problem, zu wenig Luft ! Aber ich kann es nicht lösen ???


    Jemand eine Idee ?


    Hauptdusse : 74
    Vergaser: FHBB 16 14
    Baujahr: 1991