Beiträge von Phanpii

    Schrauben kann ich nicht. 1 oder 2 Kleinigkeiten bekomm ich vielleicht bin, ich habe auch nicht 2 linke hände aber halt auch keine Erfahrung. Ob restauriert oder Original ist egal, wenn sie in einem guten Zustand ist. Eventuell würde ich noch Sachen machen lassen

    Moin,
    ich suche eine alte 50er Vespa, am besten ohne spiegel also Bj 70er Jahre oder so. Ich hab nur einen B Führerschein und bin auch noch relativ unerfahren aber ich guck mir gerne jedes Angebot an. Ich freu mich drauf. Am allermeisten sprechen mich bis jetzt die 50 special an.
    Danke schonmal im Vorraus

    Ich bin 18 und hab den B Führerschein, kann also nur 50ccm fahren...


    Das Bufget ist eigentlich nicht das Problem, das Preis-Leistungsverhältnis muss halt stimmen. Und hier hab ich bis jetzt immer nur gehört, dass 2000 für eine alte Vespa zu viel sind. Ich bin eigentlich flexibel :thumbsup:

    Moin,
    ich habe hier schon einmal gefragt was die Experten hier von einer Ebay-Anzeige halten. Ich bin immer noch nicht fündig geworden aber ich habe eine neue Anzeige gefunden. Ich bin sehr interessiert an alten Vespas, aber habe um ehrlich zu sein keine Ahnung davon.Von daher: Was meint Ihr?



    Wenn ihr eine coole und alte Vespa zu verkaufen habt oder jemanden kennt lasst es mich wissen.
    Vielen Danke im Vorraus.
    Jan

    Moin,
    ich bin 18 Jahre alt und habe um ehrlich zu sein nicht wirklich Ahnung von alten Vespas. Ich würde mir trotzdem seit einiger Zeit gerne eine kaufen. Ich bin scon etwas am herumschauen und auch Tipps auf dieser Seite durchlesen. Nun habe ich diese Anzeige gelesen () und auf mich scheint die Anzeige nicht schlecht. Endlich mal wurde in der Beschreibung vernünftiges Deutsch benutzt und generell wurden auch einige Informationen geliefert.
    Da ich schon gelesen habe, dass man für eine alter Vespa keine 3000€ ausgeben sollte habe ich mein Budget heruntergefahren.
    Meine Frage nun:
    Was meinen hier die Profis zu der Anzeige? Wie ist euer Eindruck?


    Vielen Dank im Vorraus.
    Mit freundlichen Grüßen
    Jan