Beiträge von Sebi_vespa

    Mir wurde nun eine angeboten welche eine deutsche zweitschrift hat ... Und das ohne Tacho ?!


    Der Verkäufer meinte er er hat sie in Deutschland gekauft und dann eine deutsche zweitschrift organisiert, somit sind es deutsche Papiere ... (Er sprach von einem grünen Zettel)


    Jemand ne Ahnung was das ist oder was der meinte?



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    Verstanden.


    Ich bin noch vom
    Vespa Store Landshut auf folgendes Angebot gestoßen



    Die ist ja dann ähnlich restauriert oder ? Kennt jemand den Laden ? Macht mir einen guten eindruck


    LG



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    Die Preise sind hoch, das stimmt. Die werden aber leider auch von solchen Bling Bling Restaurationen hoch getrieben. Viele wollen gerne eine Vespa haben und haben auch das nötige Kleingeld. Da wird dann für viel Geld etwas vermeintlich ordentliches gekauft und der Verkäufer bekommt auch noch recht. Danach geht es dann hier los : V50 restauriert gekauft, jetzt läuft sie nicht mehr ... Oder so ähnlich !


    Nun gut, ich habe deine Aussage verstanden.


    Ich suche eben eine Vespa die einfach schoen hergerichtet ist. Als preis Limit habe ich mir 3.500 Euro gesetzt. Mir ist wichtig dass sie top da steht und aussieht wie neu sowie auch zuverlässig läuft.


    Ist mein Vorhaben realistisch mit dem Budget ? Falls ja bei welchem Händler, falls nein was kostet so ein Vorhaben.


    Grüße



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    Ok, aber kann es sein das die Preise einfach in der letzten Zeit nochmal angezogen sind ?


    Der Vespa Store in Landshut hat derzeit eine Verde mela grüne für 3.500 Euro inseriert. Alle Angebote die ich derzeit in eBay Kleinanzeigen sehe sind -/+ 2,300 Euro um diesen Preis herum...


    Schaue ich falsch bzw habe ich nur nicht den richtigen Händler gefunden ? LG



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    kein O-Lack , lauter billiges Reprozeug drauf


    so wurde "restauriert" --> gibts dazu ne Doku


    summa sumarum --> zu Teuer !


    Danke für die Info.
    Eine Doku gibt es leider nicht. Der jetzige Verkäufer hat sie neu gekauft und verkauft sie nun wieder. Er kennt sich auch augenscheinlich nicht aus... Zumindest als ich nach dem Auspuff gefragt habe meinte er der Vespa Händler hat ihm gesagt er darf so fragen.


    Beim Vespa Händler habe ich angefragt was diese bei ihm kostet. Der meinte zwischen 3700 und 3800


    Was meint ihr ?


    LG



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    Hi danke für die Antwortd


    Die Sitzbank finde ich sehr charmant :) besser als schwarz, das diese nicht Original ist hab ich mir fast gedacht:



    Das ist das Angebot



    Angeblich umgebaut von motokult... Zumindest steht auf dem
    TÜV Bericht der Namen von einem Fabian Weber... Zurück zu führen auf motokult in langerringen.


    Jemand eine Info ;)


    LG hoffe es passt alles dann bin ich bald Besitzer



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    Hallo zusammen,


    Sebi hier, ich komme aus der Nähe von Passau und bin normalerweise gern am Computer oder schwimmen. Ich habe leider keinen Vorstellungs Thread gefunden...


    Seit wenigen Wochen beschäftige Ich mich mit Vespas, speziell einer V50 R / N (die genauen unterschiede zur n oder r konnte ich nicht ausfindig machen)


    Ich habe soeben online eine Vespa gefunden die ich mir genauer ansehen möchte:


    Vllt kann ein Kenner mal drüber schauen und mir sagen ob


    - das Grün eine damalige angebotene Farbe von Piaggo ist
    - der Auspuff eintragungsfahig ist bzw ob solche Auspuffe e Nummer haben




    LG und danke


    Sebi



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk