Beiträge von rj019

    Hallo zusammen,


    ich bin auf der suche nach einer Briefkopier einer PK80S mit eingetragenem 133ccm Zylinder egal ob Polini oder DR. (Wobei lieber DR :D).
    Habe im Netz leider nichts finden können, bis auf nicht mehr funktionierende Links.

    Wäre vielleicht jemand so nett und kann mir eine Kopie zuschicken.

    Bis auf meinen Tüv-Menschen wird diese auch niemand zu gesicht bekommen! Vespafahrehrerenwort!! :-7



    Danke

    Super, echt prima erklärung.

    Nur ob jetzt ein 135ccm Zylinder z.B. DR135 passt oder nicht ist mir noch nicht klar. Weil die einen schreiben passt und die anderen schreiben passt nicht und ist der Kurbelwellentausch nötig?


    Kurbelwelle etc zu tauschen ist für mich kein Problem, daran würde es nicht scheitern. Nur die frage passt es und bekommen ich dafür irgendwie tüv :-)

    Hallo zusammen,,


    ich weiß das Thema wurde im Netz schon oft angesprochen, ich habe bis jetzt aber noch keine zufrieden stellende antwort gefunden.

    Ich habe gerade ein meiner Meinung nach sehr gutes Angebot für eine PK80s erhalten und würde da auch gerne zuschlagen.

    Ich habe ein Motorradschein und würde daher gerne etwas an der Leistungsschraube drehen.


    Wie warscheinlich ist es, dass ich einen 135ccm Zylinder eingetragen bekomme? Brauche ich dafür wirklich einen Leistungsprüfstand etc..?

    Ich habe zwar im Netz einige Gutachten gefunden die für den V8X1T (PK80X) sind, die besagte Vespa hat aber einen V8X5T Motor verbaut.


    Oder würdet Ihr eher gleich zu einer PK125 raten?


    Ich Wohne ca. 5km vom SIP Landsberg entfernt. Evtl. kennt Ihr ja auch jemanden der hier im Umkreis solche umbauten eintragen kann?


    Vielen Dank schonmal im Voraus und vielleicht schon bald ein PK80 fahrer :)


    :-7