Beiträge von chpk125xlele

    Hallo zusammen


    Danke vielmals für eure Hilfe, meine Vespa läuft jetzt wieder wie sie sollte. Ich musste nur den Spannungsregler austauschen und die Batterie sowie die komplett verrostete Hupe ersetzen.

    Ich verzichte nur ungerne auf den Elestart, ist zwar ein gewisser Luxus, aber ich mag es nicht, wenn an meiner Vespa etwas nicht funktioniert, ich will dass alles tadellos in Ordnung ist;-)


    Ich habe es geschafft die Kolbenringe zu ersetzen, was eigentlich keine grosse Sache ist, muss einfach den Motor aufmachen, habe jedes noch so kleine Röstchen entfernt und darum nervt es mich einfach wenn die Hupe und der Elestart nicht funzen. Zumal ich finde, eine Vespa ohne Hupe ist nicht wirklich witzig:-)


    Kann es denn sein, dass nur wegen diese 0.3 Volt die Hupe streikt? ist doch schon seltsam und auch der Elestart-Motor sollte zumindest etwas "wackeln"...???


    Was bedeutet eigentlich diese Ah-Angabe bei den Batterien?

    Danke vielmals für die rasche Antwort!


    Habe vorhin die Batterie mit einem Spannungsmessgerät geprüft... Sie hat eine Spannung von 11.7 V, ist also sozusagen voll. Komischerweise bleibt die Spannung konstant wenn ich Gas gebe, sie müsste doch aber ansteigen, auf ca. 13 V? (Damit sie sich aufladen kann)...


    Tönt für mich nach defektem Regler... Kann ich irgendwie überprüfen, ob er wirklich defekt ist, oder kann ich nur auf gut Glück den Regler auswechseln?


    Ist es möglich die Batterie durch eine Trockenbatterie, also eine wartungsfreie Batterie zu ersetzen?

    Hallo zusammen!


    Ich fahre eine PK 125 XL elestart und damit 2 Probleme...


    1. Der Elestart funktioniert überhaupt nicht. Ich habe die Sicherung überprüft, die ist in Ordnung.
    2. Die Hupe funktioniert nur manchmal im Standgas, sobald ich Gas gebe, gibt die keinen Mucks mehr von sich. Aber auch im Standgas funktioniert sie nich immer und wenn überhaupt gibt sie nur einen kläglich, jammervollen Ton von sich, der kaum zu hören ist. Ich habe sie mal ausgebaut und gesehen, dass sie völllig verrostet ist, ist wohl eh eine neue fällig. Habe dann aber eine andere Versucht, eine neue, aber auch die zeigt die selben Symptome.


    Ich habe gehört, dass der Spannungsregler kaputt geht, wenn man die Vespa mit entladener Batterie ankickt. Könnte es sein, dass es am defekten Spannungsregler liegt, dass weder die Hupe noch der Elestart funktionieren, aber die restliche Elektrik tadellos funktioniert? Ich musste aber erst alle Birnen ersetzen, waren alle durchgebrannt.


    Müsste ich jetzt einen neuen Spannungsregler und eine neue Batterie besorgen und einbauen, oder was würdet ihr mir empfehlen?