Beiträge von GARADOSO

    Hallo Vechs,

    Laut deinem TÜV Gutachten , was du mal hier eingestellt hattest, hat deine ACMA eine 150 tausender Rahmennummer.

    Habe auch eine ACMA aus 05/1955 mit der Rahmennummer 148xxx. Habe das Problem, das die Rahmennummer am oberen Rahmenfalz der Vergaserklappenöffnung nicht mehr lesbar ist. Der TÜV erkennt leider das vernietete Typenschild mit der Nummer im Beinschild für Paragraph 21 StVO nicht an. Die Rahmennummer muss einfgeschlagen sein. Habe den Lack am Falz kpl. entfernt, es lässt sich nichts mehr erkennen.

    Du könntest mir einen Gefallen tun und den Rahmenfalz mit der Rahmennummer fotografieren und mir zukommen lassen? Wenn ich sehe , was eingeschlagen ist, kann ich die Grösse der Schlagzahlen erkennen und auch, ob evtl. Sonderzeichen oder vlt. sogar V55 enthält. Dann könnte ich die Zahlen selber einschlagen.

    Besten Dank im Voraus.

    MfG Henning V.