Beiträge von schlampenpapst

    bei uns near düsseldorf gelten ungefähr solche preise px schweißen das heißt löcher zu von trittleisten oder bohrungen evtl keines loch im boden 50taler mit flexen nachher 75taler und wer sowas selber macht weiß es ist nicht teuer. kostenbeispiel!( 10l füllung schutzgas 40euro hält nicht lange! 5kg rolle schweißdraht 30euro hält nicht lange starkstrom verbrauch 1std keine ahnung wie teuer ,fächerscheibe zum flexen 4,5taler 1std bzw 1,5std arbeitslohn und nebenkosten wie hallenmiete,lohnnebenkosten,werkzeug anschaffung-verschleißkosten) wer selbstständig ist muß soetwas mit einrechnen!!! nur mal nebenbeigesagt im autohaus kostet 1 karosseriebau oder lackierer std ca.100 euro da sind diese kosten schon mit eingerechnet!!!!
    -vnb schweißen das heißt größerflächige boden rep. mit anfertigung von rep-blech komplett je nach schadensgröße zwischen 200 und 400 taler
    -roller ausbeulen und spachteln durchschnittliche sprint 250taler
    -roller füllern mit füller 100taler
    -roller lackieren in uni (kein met.-perl.-flip-flop usw.) 250taler
    alle preise natürlich netto!
    selbstversändlich machen wir auch andere dinge wie custom umbauten auto rep.z.b. kotflügel lackieren kratzer bzw kleine beule 150-200taler
    ausbeulen ohne neulackieren von hageldellen kastanien parkdellen ohne lackbeschädigung (smartrepair) einzeldelle 35-50 taler hageldach 300-500taler
    fahrzeugverglasung rep. von stärkeren unfallschäden nur nach besichtigung! gute preise-gute besserung!!

    mit dem lackieren ist es so seine sache meine erfahrung als rollerschlüpfer noch aus den ersten stunden und karosseriebauer-lackierer in nrw. sieht wie folgt aus eine golf 4 türe lackieren mit einer 1 euro großen delle kostet durchschnittlich 450euro das heist zierleiste runterreißen 30sekunden türgriff ausbauen 2min beule gipsen 3min schnell mal mit dem exenterschleifer drüber 5min abdecken 5min füller drauf rotzen 5min füller schleifen 5min ganze tür schleifen (naß) 15 min wieder abdecken 10 min lackieren 20min finisharbeiten 15min fertig! beim roller sieht die welt ganz ander aus px zerlegen komplett ca.1std zum sandstrahler fahren 1std vom sandstrahler abholen 3tage später und 100 taler da lassen. 1std. beulen rauskloppen 1std löcher zuschweißen 1,5std spachteln 30min spachtel schleifen (nix großartig für exenterschleifer weil flächen zu klein also fast alles von hand!) 3std.locker!! dann naßschleifen 2std. füllern 30min weil es so viele teile sind (und alles in der lackierkabine die richtig strom und gas frißt weil sonst die ganze halle versaut!) dann füllerschleifen 2,5std dann lackieren 30min dann finisharbeiten 1std.fertig! ihr seht den unterschied!? so n roller macht ungefähr die selbe arbeit wie ne ganzlackierung beim auto nur das man etwas weniger material brauch! wer so etwas für 350euro macht verdient daran gar nixxx und bringt eher geld mit!!! annehmen tuen es viele die meißten fangen nur an und lassen die teile dann monatelang liegen weil sie lieber geld verdienen (golf tür) also wer sparen will nimmt den roller 1. selbst auseinander 2.bringt ihn selbst zum strahlen 3.läßt teile wie gabel,felgen,bremstrommeln (halt alle massiven dinge pulverbeschichten-ist billiger!) bringt den rest zum schweißen wenn ihr die schweißnähte nachher selber runterflext (kann auch jemand mit 4 linken füßen) spart ihr wieder! dann zum lackierer beulen spachteln und füllern lassen teile wieder abholen und selber naßschleifen (kann man auch mit 3 linken füßen und einer ornanierzange!) dann wieder zu lackvogel bringen . der vorteil dabei ist ihr bezahlt zwar 150 sandstrahlen und pulverbeschichten 50 fürs schweißen und 250-300 fürs lackieren aber ihr wisst nachher das alles anständig gemacht wurde und was für ne scheiß arbeit das ist und der größte vorteil! ihr habt den roller 1 woche später fertig!!!!!!! und nicht ja bring rein und hol 6 monate später und nicht ferig nur angefangen wieder ab oder das telefon klingelt 4 wochen später und der meister sagt wir kommen mit dem preis nicht hin aus 350 wird 850 taler!