Beiträge von Ryzzer

    stimmt es dass eine neue produktion von vespen anlaufen soll, die wieder "back to the roots" geht??
    also wieder modellart in richtung alte PK's ?


    also wieder "ohne plastik" ( wie ET 2 / 3 ), voll kasosserie schaltung und sowas... robust ...


    habe das irgendwo gehört. weiss nicht mehr ob ich das hier gelesen und im netz gesehen habe...
    eben meinte auch ein nachbar von mir irgendsowas ... kann auch sein das ich's im TV gesehn habe ...


    ich fänds auf jedenfall super geil!

    Zitat

    Original von Crichton
    Bitte keine Detailaufnahmen... :D


    grade dadrum geht es mir doch! ich will ja wissen ob man es echt so perfekt hunbekommt oder ob das nur mittelmäßig wird ....


    achja wenn de keinen space hast zum hochladen versuchs hier

    Zitat

    Original von Crichton
    Also Jungs, Samstag und Sonntag habe ich in der Tiefgarage zugebracht. Dank eurer exzellenten Tipps bin ich mit dem Ergebnis hochzufrieden! An dieser Stelle ein großes Dankeschön an alle! Bei Interesse stelle ich gerne ein Photo ein!


    Beste Grüße


    Christian



    du hast doch jetzt sprülack genommen oder??


    photo!! bitte auch mit detail aufnahmen an schwierigen stellen!


    dankte

    sitzen zwei blinde auf einer bank.
    muss der eine nießen. *psscht* sagt der ander "oh, ja mach mir auch eins auf!"





    ein schwuler mann geht nach einer langen partynacht durch köln und hat am abend niemanden abbekommen.
    sieht der nen penner an einer straßen ecke liegen und denkt sich " jetzt oder nie"
    macht sein geschäft und steckt dem penner dann 10€ in die hosentasche.
    am nächsten morgen merkt der penner " och ich hab ja noch 10€" und geht sich sofort nach dem aufstehen am kiosk ne flasche vodka kaufen.


    am abend wieder das gleiche spiel. schwuler kommt. steckt einen weg. legt die 10€ hin und verschwindet. am nächsten mogen geht der penner sich wieder vodka kaufen.


    so geht das dann noch zwei tage.


    am morgen kommt der penner dann wieder ins kisok und die verkäuferin fragt " wieder einen vodka?"
    "nein, heute nicht. davon bekomme ich immer so einen brennenden arsch!"



    :D :D :D :D

    soviel kann ich auch dazu sagen :


    fahre niemals einen benziner mit diesel ;)







    schuldigung musste sein ....
    stellst aber auch ne ziehmlich offene frage
    geh lieber in die bücherrei und such dir da was
    nen motor kannst de nicht einfach so auf die schnelle erklären ...

    Hi Leute!


    was haltet ihr von diesem Ebay angebot?




    seriös/unserieös?
    Quailtät?
    und besonders passen die überhaupt auf meine Spezial 50N ??


    und seid bitte nicht so fieß und schnappt mir die weg ^^
    weiss ja nicht was der auf vorrat hat ...


    ich biete wenn unter dem namen ryzzer87


    danke

    ja aber das is dann doch auch driss!
    wenn ich die nur poliere ohne den "schützenden" klarlack drauf zu machen habe ich auch in kürzester zeit wieder alles verkrazt, oder nicht?


    dann is es doch schlauer nicht auf hochglaz zu polieren und chromeffekt zeug zu benutzen und nur so den klarlack drauf machen ...


    da habe ich dann doch mehr von oder nicht !?
    ich will das ding ja auch nur fahren evtl. täglich.

    Hi
    Ich bin Matthias 19 Jahre alt und wohne in Köln!


    ich liebe oldtimer über alles worunter ja viele vespen auch schon fallen.
    Habe selber eine Spezail 50N und eine ET2.
    die Spezail reatsuriere ich grade. Bj. 72


    ansosnten liebe ich es an rollern motorrädern und mofas rum zu basteln.
    habe mit 14 jahren ein tot geglaubtes mofa wieder auf die strasse gebaut. die kenner wissen bestimmt was eine VeloSolex ist.


    dann steht noch ( auch nur bei kennern bekannt ) eine Pannonia im gatren stehen, die nach der Spezail dran ist.


    ich hoffe, dass ich hier im forum noch viele gute tips zu meinen geliebten vespen finden werde und freue mich dabei zu sein.


    vielleicht trifft man sich ja mal mit ein paar leuten aus der umgebung

    muss ja auch nicht so detailiert sein!
    soll einfach nur mal ein überblick geben.


    wie gesagt wenn ich hier manche theards lese weiss ich oft nicht um welche vespe es sich überhaupt handelt! und da bin ich sicherlich nicht der einzigste.

    hmm also ich denke mal das ich meine vespe sowieso nicht auf hochglanz polieren werde... die soll zwar glänzen aber so wie chrom wird sie ja sowieso niemals glänzen ( können ).
    metall bleibt ja immer matt...


    da ich die sowieso abschleifen muss ( hat 3 oder 4 farben lack drauf ) weil mir der lack der grad drauf ist gar nicht gefällt werde ich mir "die mühe machen sie auch mit 1000 oder 2000 zu schleifen.


    sowas werden nicht viele haben, wenn es klappt...


    ausserdem werde ich dann wahrscheinlich mit'm kompressor arbeiten, wird sicherlich feiner als sprühdose ...


    danke für die antworten

    Hallo Leute!


    Hätte mal einen Vorschlag oder Idee ( speziell an Admin gerichtet ).
    Und zwar wird im Forum von jedermenge an Vespa Modellen geredet und die meisten von denen kenne ich gar nicht bzw habe noch nie was von denen gehört.


    Mich Intressiert aber sehr was es alles für Modelle an Vespen gibt ( keine getunten!! ). Auch was die für ccm's haben, wieviel Gänge und so weiter.
    Dabei gehts von der "ersten" Vespa bis zur ET3 ( wenn das die aktuellste ist ? )


    Also mein Vorschlag ist eine ganz neue Rubrik in dem zu jeder Vespe ein Theard auf gemacht wird. In diesem soll als erstes die Vespe beschrieben werden MIT BILDERN ( 2 oder 3 ) und dann der Theard evtl geschlossen wird oder nur über dieses Modell dirkutiert werden kann!


    Wie findet ihr den vorschlag?
    Es würde zum verstndniss worüber eigentlich grade in den verschiedenen Theards gesprochen wird erheblich beitragen.


    In nen "modelltheards" kann ja dann auch evtl. jeder ein bild von seiner Vespe posted und was zu erzählt. Vorraussetztund sollte dann denke ich aber ma eher sein, dass jeder seine bilder auf nen eigenen Space oder sowas wie Imagehack.com upped. sonst wird der server in minuten voll sein...


    naja vielleicht kann man ja sowas mal überlegen.


    danke

    hi leute
    habe das hier intressiert gelesen.
    da ich meine vespe ( die Spezial nicht die ET2 auf dem Bild ) bald auch lackieren will ( nehme sie allerdings vorher komplett auseinander ! ) frag ich mich jetzt was die vor und nachteile einer lackierung mit sprühdosen bzw kompressor mit spritzpistole sind?


    also wenn ich meine mache dann will ich dir auf jedenfall richtig machen!
    was ist empfehlenswerter?


    ausserdem hatte ich die idee die einfach nur komplett zu schleifen bis auf 800 oder 1000 papier und dann nur klarlack drüber ( also quasi ne silberne vespe ). geht das denn überhaupt, weil hier is die ganze zeit die rede von ner grundierung!?


    danke

    hmm
    ich glaub eher das der luffi nicht richtig auf dem vergaser sitzt oder evtl der ansaugstutzen ...
    so dass wenn du sich drauf setzt falschluft gezogen wird...
    ich hatte mal nen ähnliches problem nur "andersrum" vielleicht hiflt das ja auch bei deinen überlegungen ...
    und zwar was das kabel vom gas eingeklemmt, sodass der roller ( automatik>> meine ET2 ) beim aufbocken vollgas gegeben hat ...


    solltest auf jedenfall einfach ma helmfach aufmachen ( aufgebockt ) drauf setzten, an machen und dann abbocken. vielleicht siehst de dann was. so hab das zumindest bei mir festgestellt!

    Kölner Norden:


    Scooter Center



    sind zwar nicht bedonders kompetent aber haben eine große auswahl an ersatzteilen und tuningzubehör!!
    besonders Vespa und Lambretta.


    Der Laden liegt aber schon einige Kilometer ausserhalb von Köln.
    Nähe Brauweiler ... einfach auf der Page nachgucken ...

    ja und wo bekomme ich so nen sandstrahl gerät her?


    ich wollte das eigentlich schon selber machen und nicht und der werksatt machen lassen ...


    gibt es vielleicht für die druckluftkompressoren nen aufsatz!?
    so ein gerät könnte ich besorgen ...
    bin auch schon auf die idee gekommen auf in eine lackier spritze von so einem luftdruckgerät vogelsand rein zu tun ... glaube aber nicht das das klappen wird oder!?


    und drahtbürsten aufsatz für die bohrmaschine habe ich auch schon ausprobiert ... geht auch nicht schneller ...

    hatte fast das gleiche problem... allerdings beim motorrad ...
    bei mir is der vergaserschwimmer mit bezin gelaufen und konnte desswegen nicht mehr richtig schließen ...


    wenn der roller längere zeit stand ( saisonkennzeichen? ) sollteste de das vielleicht mal prüfen!


    einfach vergaserwanne ab schrauben und dann müsstest de es ja schon sehen, WENN es das problem ist?


    hab ja auch keine ahnung wie deiner schwimmer aus sehen. es gibt ja auch hartgummi schwimmer, dann geht das natürlich nicht.

    Erst mal Hallo!
    Ist mein erster beitrag in dem Forum hier! Bin Matthias ( 19 ) aus Köln und liebe Vespas über alles!!!
    Fahre eine ET2 und reastauriere grade eine Spezial 50N ( Bj. 72 )
    und habe erhebliche probleme den alten Lack ab zu bekommen!!
    Bin jetzt schon der fünfte besitzer und auf der schönen karosserie sind 3 oder 4 Schichten Lack, die ich nicht runter bekomme.


    ich habe schon alles ausprobiert.
    Alle möglichen Schleifpapiere ( bis 80ger ), drahtbürste, heissluftföhn und sogar abbaizer!!
    ich bekomme zwar was ab aber habe für ca. 30cm² fünf stunden gebraucht!!!


    könnt ihr mir vielleicht helfen und ein paar tips geben?
    mit was habt ihr euren Lack runter bekommen?


    Danke