Beiträge von Thomas Saam

    Hallo, ich habe eine gute Loesung, Ich habe den Tank sehr gut hinbekommen. Ich habe von ein Tankversiegelungs und restorier set gekauft und es hat sehr gut funktioniert. Es heisst, Tanksanierungs-Set für Tanks bis 10 l


    236 ml Marine-Clean
    236 ml Metal-Ready
    113 ml benzinfeste Farbe POR 15 Achtung Farbmenge geändert !
    (1.0 kg)


    Fuer 26 Euro
    Es giebt das Set auch fuer groessere Tanks und es giebt noch viel mehr nuetzliches auf der Seite zum Kaufen.
    Fuer mich hat sich der Aufwand gelohnt. Der Benzinhahn muss entfernt werden und den passenden Schraubenschluessel giebt es bei e-bay, auch der Benzinhan sollte ausgetauscht werden, da der Rost den Filter und den Benzinfluss behindert.

    Hallo, Danke für die Schnelle Antwort.
    Ja mein Vater meinte auch, ein paar Steine rein und etwas Wasser, das wird schon....


    Ich wusste nicht das ein Tank schon so günstig sein kann. Das ist denke ich der beste Weg, da ich auch Musiker bin und kein Mechaniker.


    Nochmals Danke.
    Thomas Saam

    Hallo, ich bin neu hier. Mein Vater hat eine alte Vespa, welche??? Ich weis das ich es mit ca 16 Jahren gefahren habe und die Vespa lief super. Jetzt 15 Jahre später will ich sie wieder fahren, doch der Benzintank ist innen sehr verrostet und ich habe keine Ahnung ob sich das überhaupt reparieren lässt? Kann ich den Benzinauslass abschrauben, den Tank so gut wie möglich reinigen und giebt es dann was um den Tank innen zu versiegeln? Ich werde mal ein paar Bilder vom Tank und der Vespa zum anschauen raufladen, das wird aber nicht sofort sein, erst am Wochenende.
    Für alle anregungen würde ich mich sehr freuen.
    Danke,
    Thomas Saam