Beiträge von Pinky69

    Hallo,

    alle die ihre Cosa 2 GS gerne verkaufen möchten, zu einem guten Preis, dürfen sich bei mir melden (PN).

    Am liebsten aus dem Süddeutschen Raum und mit Foto der Cosa.


    Gruß

    Pinky

    Also eine eVB-Nummer habe ich. Werde dann die Cosa einfach so überführen, sind ja auch überwiegend Landwirtschaftswege ;) und werde dann mit den Papieren später zur Zulassungsstelle fahren, mir ein Kennzeichen zuteilen lassen und damit dann zum TÜV und es später bei der Zulassungstelle nachtragen lassen.

    Puhhh, was für ein Akt. :)

    Also auch ich verstehe nicht so recht was immer an der Cosa rumgenörgelt wird, ok ist vielleicht etwas kantiger aber auch das hat ihren Reiz. Früher waren die Wespen auch mehr rundlich und da sagte auch niemand das es zu viel der Rundungen waren. :)

    Also ich finde die Cosa garnicht so schlecht, hat zumindest auch etwas innovative Ideen verbaut wie den e-Benzinhahn, auch wenn er nicht immer sofort funktioniert, die Integralbremse, ABS und solche Dinge.

    Naja, zumindest würde ich sie nicht immer so abwertend als "Streusalznutte" abstempeln. Sonst bräuchtet ihr euch ja keine für den Winterbetrieb zulegen. ;)

    Ich werde jedenfalls meine Cosa2 aufbauen und pflegen, auch wenn es eine rote ist. :D


    Viele Grüße

    Pinky

    Hallo,

    ich werde mir demnächst eine Cosa2 GS kaufen und habe nur das Problem mit dem TÜV bzw. der Zulassung. Sie hat keinen TÜV und jetzt weiß ich nicht so recht wie ich sie dann zum TÜV bringen soll, einen Hänger dafür habe ich keinen. Wie würdet ihr das machen?

    Zuladen kann ich glaube ich auch ohne TÜV, brauche ich ja nur die Fahrzeugpapiere dafür, oder? Muss ich mir dann extra eine "rote Nummer" besorgen, oder kann ich auch ohne TÜV zur Abnahme fahren und die erneuern lassen?


    Gruß

    Chris


    :-7

    Ja natürlich schaue ich zuerst was das Problem genau ist, wollte nur schonmal "vorfühlen" ob ein evtl. Öltankwechsel etwas größeres werden könnte. ;)

    Gibt es diese Tanks noch zu kaufen, bei SIP ?

    Hallo,

    habe hier eine Cosa GS , nur hat sie einen undichten Öltank und da ich das noch nie gemacht habe, wollte ich euch gerne mal um Unterstützung bitten.

    Wo bekomme ich einen Ersatz für den Öltank und sollte ich dann auch gleich die ganzen Leitungen tauschen?

    Könnte es auch sein das eine Schlauchleitung nicht ganz dicht ist und nur eine Schelle nachgezogen werden müsste?


    Gruß

    Pinky

    Ja die Sache mit einer Vollabnahme §21 ist schon immer wieder interessant. Mal wird sogar behauptet das nur durch vorläge der Kopie und der Unbedenklichkeitsbescheinigung neue Ersatzpapiere erstellt wurden oder das 50ccm Roller neue Papiere bekommen haben obwohl sie 60-65 km/h schnell liefen.

    Also irgendwie kann ich das einfach nicht glauben. Auch ich bin gerade an den Punkt das ich beim TÜV neue Papiere beantragen muß und bin mir echt unsicher ob ich den Roller von knapp 60 auf die 45 km/h bringen soll oder ob es auch so geht.

    Am Roller ist ansich alles Original.


    Gruß

    Pinky

    Hallo,
    ich habe mir eine recht passable PK50XL2 gegönnt, die ich gerne fahren und herrichten würde. Jetzt sind da natürlich die ganzen "kosmetischen" Dinge wie lästiger "Trittblechrost" und sonstige Stellen die noch verschönert werden müssen.
    Mich interessiert aber natürlich auch was so eine PK auf die Straße bringt, 50 km/h laut Werk , aber das ist doch sicher nicht der "reale" Wert , oder? Ich vermute das sie 60-65 km/h schaffen könnte. Was müsste man dafür machen?
    Lasst mal eure Weisheit sprudeln und helft mir die Kleine flotter zu bekommen. :D


    Gruß
    Chris

    Hallo,
    nach langer Zeit melde ich mich mal wieder zurück.
    Ich habe vor mir in ein paar Tagen eine PK50XL2 zu kaufen, hat die üblichen Schwachstellen mit Rost unter den Trittmatten, sieht aber allgemein recht gut aus.
    Nur soll angeblich die Stoßdämpferaufnahme (hinten) eine kleine Schließung benötigen, die PK fährt aber.
    Jetzt meine Frage, da ich mich mit den "Blech"Rollern noch nicht soooo gut auskenne. Ist das sehr dramatisch oder reicht es da wirklich nur ein Schweißpunkt zu setzen? Leider weis ich noch nicht mehr über sonstige eventuelle Schwachstellen, daher auch die Frage hier ob ihr mir noch Tipps geben könnt wo ich genau nachsehen sollte. ;)


    viele Grüße


    Chris

    hmm, na dann werde ich mal versuchen die Cosa (1) Bj.91 mit 32000 km und kaputter Sitzbank mal für 250,- Euro zu bekommen, mehr ist die dann wohl nicht wert.
    Hat auch leicht abgehende Lenkerverkleidungen, teils mit Rissen und so.


    Chris

    Ahh ja, dachte ich doch daß da mehr ist als nur die Optik.
    Finde ich übrigens super erklärt und hilfreich. Danke.


    Chris